: ZKM :: Werke :: The Garden. 21st Century Amateur Film
 
 

  

Tamás Waliczky :: The Garden. 21st Century Amateur Film [1992]


*_The Garden präsentiert eine kleine, in sich geschlossene Welt aus der Sicht eines Kindes, das sich durch eine animierte Darstellung der natürlichen Welt bewegt und die Gegenstände darin erkundet. Der Kopf dieses Kindes befindet sich stets im Mittelpunkt eines kugelförmigen perspektivischen Systems, während der Horizont immer einen Kreis um es herum bildet. Die Größe und die Form aller Objekte in dem Garten verändert sich, je nachdem, ob sich das Kind darauf zu oder davon fort bewegt.
Dieses Kind in einem Garten voller wunderbarer Dinge und freudiger Überraschungen projiziert vieles von dem nach aussen, was über die Entwicklung unseres Erkenntnisvermögens während der Kindheit bekannt ist. Im Bewusstsein des Kindes erscheint der Garten als eine egozentrische Welt, in der die Grösse eines Objekts davon abhängt, wieviel Aufmerksamkeit es ihm schenkt. Erreicht wird dies durch ein alternatives perspektivisches System, einer mathematisch erzeugten traumartigen Welt des Begehrens. Die Gegenstände durchlaufen einen permanenten Prozess der Veränderungen und erscheinen hinsichtlich ihrer Form und Grösse verzerrt. ][
Abteilung:
· Institut für Bildmedien
publiziert in:
· Hardware Software Artware
Credits:
· Konzept und Realisation: Tamás Waliczky
Gattung:
· Computeranimation
Hardware:
· Silicon Graphics VGX mit VideoLab
· 486er PC mit Vision 16 Board
· Laserdiskplayer
verwendete Software:
· AMAP Software, selbstentwickelte Software

Abbildung: Screenshot / © Tamás Waliczky

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits