: ZKM :: Werke :: Rashomon
 
 

  

Alejandro Vinao :: Rashomon [1996]

*_Der Räuber Tajomaru trifft auf einer Landstraße das Ehepaar Takejiro und Masago und lockt sie in den Wald. Er überwältigt Takejiro und vergewaltigt Masago vor den Augen ihres gefesselten Ehemannes. Takejiro wird ermordet, Masago verschwindet und den Bandit nimmt man gefangen. Ein Holzfäller wird zum unbemerkten Zeugen. Diese Handlung entfaltet Ryunosuke Akutagawa in der Kurzgeschichte "Im Dickicht" (1921) aus verschiedenen Perspektiven mit einander widersprechenden Darstellungen. Akira Kurosawa griff diese Geschichte in den fünfziger Jahren in seinem Film Rashomon (1952) auf. Alejandro Viñao und Craig Raine haben das Thema literarisch und musikalisch neu gefaßt. ][
Abteilung:
· Institut für Musik und Akustik
publiziert in:
· Hardware Software Artware
Credits:
· Komposition: Alejandro Vinao
· Text: Craig Raine
· Sänger: VOCEM electric voice theatre
· Auftragswerk des ZKM Karlsruhe
Dauer:
· 38.32 Min.
Gattung:
· Musiktheaterszene für 5 Sänger
Urauffuehrung:
· Karlsruhe, 31.10.1997

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits