: ZKM :: Werke :: GlitchyundScratchy
 
 

  

Ralf Nuhn :: Glitchy & Scratchy [2003]

*_Glichty & Scratchy ist Teil von Ralf Nuhns Projekt UNCAGED; eine Serie von sechs interaktiven Installationen, die Wechselbeziehungen und Übergänge zwischen bildschirmorientierten digitalen Welten und ihrer direkten physischen Umgebung thematisieren.
Wie ein DJ kann der Benutzer zwei Schallplatten über ein Touchscreen vor- und zurückdrehen. Die Plattenspieler zu den Seiten des Bildschirms folgen der Drehrichtung und der (variablen) Geschwindigkeit der entsprechenden virtuellen Schallplatte. Diese geradlinige Zusammenführung physischer und digitaler Realitäten erzeugt eine gewisse Absurdität, die laut Ralf Nuhn, letztendlich eine ontologische Kluft zwischen den beiden Welten hervorhebt. Gleichzeitig stellt diese Kluft im weiteren Kontext die Idee in Frage, in virtuellen Realitäten einen Ort zu finden, der für den zwischenmenschlichen Erfahrungsaustausch bedeutungsvoll ist.

Abteilung
· Medienmuseum

Credits
· Konzept und Realisierung: Ralf Nuhn
· Softwareprogrammierung: Magnus Moar
· Sponsoren: Arts Council of England, Lansdown Centre for Electronic Arts (Middlesex University), V&A Museum of Childhood (London)

Gattung
Interaktive Installation

Hardware
· Apple Power Mac G4
· Apple iMac G3
· 15 LCD Touchscreen
· USB/MIDI Interface
· MIDI-to-Parallel Converter
· Zwei Schallplattenspieler
· zwei Aktivboxen
· zwei Spielekonsolendruckknöpfe
· MDF-Gehäuse mit zwei Plexiglashauben

verwendete Software
· Macromedia Director 8.5 auf Mac OS 9.2.2
· MAX/Msp 4.1 auf Mac OS 9.2.2

Maße
H x B x L: 85 x 60 x 200 cm

Linkempfehlungen
· UNCAGED homepage
· http://www.telesymbiosis.com/enter.html
· http://www.imiteme.com



© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits