: ZKM :: Artikel :: storyreader
 
 




 

Frank den Oudsten

*_Geboren 1949 in Streefkerk [NL]
   lebt und arbeitet in Amsterdam [NL]

Frank den Oudsten erarbeitet Gesamtkonzeptionen für Ausstellungsdesign und setzt sowohl traditionelle Medien als auch Video- und Computertechnologien zur Darstellung von Objekten und Inhalten ein. Seine Entwürfe definieren den Ort der Präsentation als Spannungsfeld, in dem Raumerlebnis und Informationsvermittlung gleichwertig sind und das Medium Ausstellung eine persönliche Ausdrucksqualität haben kann. Frank den Oudsten absolvierte ein Studium der Elektrotechnik und Physik sowie ein Studium der Fotografie. Er leitete das experimentelle Projekt "Museum und Medium" der Camini Foundation, Amsterdam und zeichnete 1992 als Art Director für die Ausstellungskonzeption des ZKM | Medienmuseum verantwortlich. Frank den Oudsten ist Professor für Scenographical Design an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Abteilungen im ZKM
· Medienmuseum

Werke im Zusammenhang mit dem ZKM
· Floating Identities, 1995, Videoskulptur

Homepage
· www.frankdenoudsten.nl


^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits