: ZKM :: Artikel :: storyreader
 
 




 



Masaki Fujihata

*_Masaki Fujihata gilt als einer der Pioniere japanischer Computerkunst. Anfang der neunziger Jahre entwickelte Fujihata erste interaktive Installationen. Er setzt multimediale Strategien ein, um den virtuellen Raum als Kommunikationsraum zu hinterfragen. In seinen Arbeiten verbindet Fujihata künstlerische Ideen mit neuesten Forschungsergebnissen der Informationstechnologie.

geb. 1956 in Tokio, Japan, lebt und arbeitet in Kanagawa, Japan
1979-81Kunst- und Design Studium, Tokyo University of Fine Arts and Music (1979 BA, 1981 MA)
1982-84 Mitglied der Computer Graphics Divisions, SEDIC Inc., Japan
seit 1987 Mitglied der Japan Film Animation Association sowie von ASIFA
seit 1990 Assoziierter Profesor, Faculty for Environmental Information, Keio University, Kanagawa
1995 Konzeption der Ausstellung «The Future of the Book of the Future«, Kanagawa
seit 1999 Professor, Tokyo National University of Fine Arts and Music
Abteilung im ZKM
· Institut für Musik und Akustik
· Institut für Bildmedien
Werke im Zusammenhang mit dem ZKM
· Beyond Pages
· Impalpability
· Impressing Velocity (with Simulation Platform)
· Nuzzle Afar
· Small Fish
Linkempfehlungen
· Homepage
· new york digital salon :: 10th Anniversary
· Ausstellung Future Cinema
· d-motion 2002
· go public! transmediale.02
· Ausstellung net_condition

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits