: ZKM :: Artikel :: storyreader
 
 

  

»The Book after the Book« als Multiple in 10facher Auflage

Die in der Ausstellung net_condition gezeigte Arbeit von Giselle Beiguelman, »The Book after the Book« ist neben der Signatur von Peter Weibel Bestandteil des auf 10 Stueck limitierten Computermultiples.

Zur Technik: Pentium III, 500 MHz, 128 MB SDRAM, 17 Zoll Monitor

Bei der Firma COMICS kann das Werk bestellt werden.

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits