Malcolm McLaren

*_ Malcolm McLaren begann durch Aktivitäten in der Modeszene und als Ladenbesitzer, sich in den 70ern und den frühen 80ern einen Namen zu machen. Seine zwölf Jahre währende Partnerschaft mit der weltberühmten Modedesignerin Vivienne Westwood, die Zeit bei den "Sex Pistols" und schließlich seine Karriere als Solomusiker haben seine Persönlichkeit geprägt. Heute gilt Malcolm McLaren als einer der einflußreichsten Künstler der britischen Popszene.][

Vom 12. August bis 24. September 2000 zeigt das ZKM im Medientheater die Multi-Media-Installation The Casino of Authenticity and Karaoke von Malcolm McLaren.

Die Installation besteht aus einem interaktiven Raum, in dem der Besucher auf Personen, Ereignisse und Elemente aus Malcolm McLarens Leben trifft. Vier umgebaute Spielautomaten präsentieren jeweils bestimmte künstlerische Projekte und Perioden.

The Casino of Authenticity and Karaoke
    ein Text von Malcolm McLaren

Biographie

    Interviews ::
Malcolm McLaren im Gespräch mit
    Roger Waltz (1998)

Malcolm McLaren über die Sex Pistols,
    Vivienne Westwood, Bow Wow Wow, Tony Blair,
    Karaoke und Malcolm McLaren.

    Rezensionen ::
Alles nur Karaoke,
    Süddeutsche Zeitung, 16.08.2000

  
  Seeing Time
  
  Wichtige Ausstellungen
Januar-März 2001
  
  

 





 
© 2000 zkm | zentrum für kunst und medientechnologie
Alle Rechte vorbehalten. Website realisiert von:
[Lindner | Fuerstner | Pingel | Graesser ]