: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 07 | 2014 :: IMA | lab No. 25
 
 

  

Veranstaltungen 07 | 2014

Do, 03. Juli 2014
IMA | lab No. 25: Stelios Manousakis

Gastkünstler im Gespräch

ZKM_Kubus, 18.00 Uhr, Eintritt frei

Information in English
www.modularbrains.net

Stelios Manousakis ist derzeit Gastkünstler am ZKM | Institut für Musik und Akustik und wird im Gespräch mit Ludger Brümmer Einblicke in seine Arbeit an einem neuen System zur räumlichen Detektion des menschlichen Körpers und dessen Bewegungen geben.

Das System von Manousakis misst die Veränderungen − von den Bewegungen des menschlichen Körpers ausgelöst − im Fluss gewöhnlicher WiFi-Wellen und nimmt darüberhinaus die für den Nutzer nicht hör- oder sichtbare Kommunikation zwischen Endgeräten wie Smartphones auf. Dieses Interesse an den physischen, aber unsichtbaren Funkräumen der WiFi-Netzwerke und ihre Interaktion mit Architektur, Objekten und dem menschlichen Körper führte zur Entdeckung einer obskuren Überwachungstechnik, die für künstlerische Zwecke umgebaut für performative und installative Arbeiten verwendet werden kann.

Mit seiner Arbeit bewegt sich der Komponist, Performer, Klangkünstler und Forscher an der Schnittstelle zwischen Kunst, Wissenschaft und Technik, zwischen Komposition, Performance und Installation und bedient sich dem reichen Erbe der abendländischen Kunstmusik und Idiomen des ‚digital folk’. Seine Werke umfassen musikalische Komposition – zumeist mit Live-Elektronik, intermediale und Klangkunst-Installationen sowie Fixed-Media-Stücke und Filmmusik. Viele dieser Arbeiten verbinden algorithmische Finesse mit improvisatorischer Expressivität oder der direkten Einbeziehung des Publikums. Sie sind oftmals als emergierende (Öko-)Systeme oder Organismen konzipiert und bringen durch künstlerische Neuerfindung von Modellen aus der Komplexitätstheorie, Kybernetik, Biologie und Spieltheorie reiche, organische Welten zur Anschauung.

Am Center for Digital Arts and Experimental Media (DXARTS, University of Washington, Seattle, USA) arbeitet er am Abschluss seiner Promotion in bildender und darstellender Kunst.


- Änderungen vorbehalten -

Foto: Stelios Manousakis, © Pavel Prokopchik

^

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits