: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 09 | 2013 :: Neue Kunstsaison 2013/2014
 
 

  

Veranstaltungen 09 | 2013

So, 15. September 2013
Das ZKM eröffnet die neue Kunstsaison 2013/2014

Festakt mit der Eröffnung des Klang-Pavillons »The Morning Line«
ZKM_Vorplatz, 17 Uhr, Eintritt frei

Information in English

Mit der Eröffnung des großen Klang-Pavillons »The Morning Line« läutet das ZKM am 15. September die neue Kunstsaison 2013/2014 ein. Francesca von Habsburg (Thyssen-Bornemisza Art Contemporary/TBA21) übergibt dem ZKM den Klang-Pavillon als Geschenk. Ab Mitte September sind mittels der 46 Lautsprecher und 12 Subwoofer zeitgenössische, elektro-akustische Kompositionen internationaler KünstlerInnen über dem ZKM_Vorplatz zu hören.

Von Tanz und Bühne über Film und Neue Kunst bis hin zu Aktionismus als erste neue Kunstform des 21. Jahrhunderts: Das ZKM präsentiert mit seinem Ausstellungsprogramm zur zweiten Jahreshälfte 2013 aktuelle künstlerische Entwicklungen und medienreflexive Perspektiven.

Die erste große Ausstellung der neuen Saison eröffnet am 27. September 2013: Zum 20. Jubiläum der Compagnie Sasha Waltz & Guests präsentiert das ZKM mit »Sasha Waltz. Installationen Objekte Performances« das Werk der Karlsruher Künstlerin an der Schnittstelle von Tanz und Skulptur. Ein umfassendes Performance-Programm lädt ein, das Werk von Sasha Waltz nicht nur zu sehen sondern auch zu erleben!

Gemeinsam mit der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) veranstaltet das ZKM vom 03. bis 06. Oktober 2013 das 3D-Festival BEYOND und präsentiert neue Technologien im 3D-Bereich. Ebenfalls ab Oktober stellt das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) etwa 400 Kunstwerke aus seinen Tournee-
ausstellungen in der Ausstellung »WELTREISE« vor.

Ab dem 18. November präsentieren wir mit der Ausstellung »Schriftfilme« die einzigartige Verbindungen von Film und Schrift im 20. und 21. Jahrhundert. Mit dem Festival IMATRONIC gibt das ZKM | Institut für Musik und Akustik vom 27. bis 30. November 2013 Einblicke in das künstlerische Schaffen elektronischer Medien. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verleihung des Giga-Hertz-Preises.

Zum Abschluss des Jahres 2013 eröffnet mit »global aCtIVISm« eine Ausstellung, die sich dem Feld der künstlerischen Ausdrucksform widmet: Der aktuell globale Aktivismus als die erste neue Kunstform des 21. Jahrhunderts.


- Änderungen vorbehalten -

Abbildung: The Morning Line
© Foto: Uli Deck

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits