: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 07 | 2013 :: Vortrag von Alain David
 
 

  

Veranstaltungen 07 | 2013

Mi, 17. Juli 2013
Alain David: Was ist Rassismus und Antisemitismus?

Vortrag in deutscher Sprache von Alain David mit anschließender Diskussion
ZKM_Vortragssaal, 18.30 Uhr, Eintritt frei

Information in English

In seinem Vortrag wird der französische Philosoph und Vorstandsmitglied der LICRA (Ligue Internationale Centre le Racisme et l'Antisémitisme) in Paris, Alain David, die Bedeutung von Rassismus und Antisemitismus in unserer Gesellschaft erläutern. Gleichzeitig möchte er damit zur Gründung der ersten deutschen LICRA-Gruppe in Karlsruhe beitragen.

Zusammen mit SOS Racisme ist die LICRA die größte Organisation Frankreichs, die sich im Namen der Menschenrechte gegen Rassismus und Antisemitismus einsetzt. Sie wurde 1927 von Bernard Lecache in Paris gegründet und wurde von bedeutenden Persönlichkeiten wie etwa Léon Blum, Albert Einstein oder Maxime Gorki unterstützt.
Alain David ist Programmdirektor am Collège International de Philosophie in Paris, Gastprofessor der DVA-Stiftung der Universität Stuttgart sowie der Alpenuniversität von Klangenfurt. Im Anschluss an den Vortrag ist das Publikum herzlich zu einer Diskussion zum Thema mit dem Referenten eingeladen.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Karlsruhe, der Amnesty International Gruppe Karlsruhe, dem Menschenrechtszentrum, dem Centre Culturel Franco-Allemande und dem ZKM statt.


- Änderungen vorbehalten

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits