: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 04 | 2013 :: Marktplatz für Gute Geschäfte
 
 

  

Veranstaltungen 04 | 2013

Di, 23.04.2013
Wirtschaft und Gemeinnützige als Partner − Marktplatz für Gute Geschäfte

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband in Kooperation mit dem ZKM | Karlsruhe
ZKM_Medientheater, 17−19 Uhr

Information in English

Der »Marktplatz für Gute Geschäfte« bringt Firmen und gemeinnützige Organisationen zusammen, um Engagement-Vereinbarungen zum beiderseitigen Nutzen zu schließen. In Form eines Speed Dating von nur 90 Minuten und unter dem Motto »Gutes tun und gemeinsam gewinnen« wird über alles verhandelt Geldfragen sind allerdings tabu. Jede Organisation und jedes Unternehmen trifft mehrere Vereinbarungen mit verschiedenen Partnern.
Ziel ist es, neue Kontakte zu knüpfen, neue Kooperationen zu vereinbaren und projektbezogene Unterstützung zu gewinnen. Es geht um Ressourcen, mit denen Unternehmen Gutes bewirken können: ehrenamtliches Engagement der MitarbeiterInnen, Wissens-Transfer oder Sachspenden.

Die Idee des »Marktplatzes für Gute Geschäfte« kommt ursprünglich aus den Niederlanden. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg ist der Impulsgeber und Unterstützer für das deutsche Pilotprojekt »Wirtschaft und Gemeinnützige als Partner Marktplatz für Gute Geschäfte«. In Karlsruhe organisieren die Paritätischen Sozialdienste in Kooperation mit der KPMG den »Marktplatz für Gute Geschäfte«; gefördert wird diese Aktion von der »GlücksSpirale«.

Weitere Informationen unter: www.gute-geschaefte.org


- Änderungen vorbehalten-

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits