: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 04 | 2013 :: IMA | lab No.14
 
 

  

Veranstaltungen 04 | 2013

Mi, 03. April 2013
IMA | lab No. 14: Reto Stadelmann

Gastkünstler im Gespräch mit Ludger Brümmer
ZKM_Kubus, 20 Uhr, Eintritt frei

Information in English

Bei dem Festival »ACHT BRÜCKEN. Musik für Köln« wird am 09.05.2013 für die Uraufführung »Opportunity« des Schweizer Komponisten Reto Stadelmann gemeinsam mit dem Choreografen Stephan Wynne der Klangdom in Köln errichtet. Unter einer Kuppel aus Lautsprechern kann das Publikum im Theater am Tanzbrunnen selbst Teil eines außergewöhnlichen Musik- und Tanzspektakels werden.

Einen Monat vor dieser Premiere wird Reto Stadelmann in Karlsruhe im Klangdom des ZKM | Institut für Musik und Akustik seine Komposition zur Vollendung bringen. Im Gespräch mit Ludger Brümmer und anhand einiger Klangbeispiele bekommt das Publikum des IMA | lab No. 14 einen Einblick in seine Arbeit.

Reto Stadelmann
Der Komponist, Dirigent und Produzent kulturpädagogischer Programme wurde 1977 in Luzern geboren und studierte Komposition in London, Manchester, Köln und York. In seinen Kompositionen verbindet Reto Stadelmann volksmusikalische Stilelemente seiner Schweizer Heimat mit zeitgenössischer, klassischer Musik auf internationalem Niveau. Er vereint Tradition und Moderne und schafft daraus ein authentisches Spannungsfeld, ein Mit- und Gegeneinander von unterschiedlichen Stimmen, Zeiten und Kulturen. So erschafft der Künstler eine eigene Tonsprache, die unterschiedliche Seiten seiner Person widerspiegelt.

Reto Stadelmanns origineller Umgang mit musikalischen Mitteln drückt sich in der Vielzahl seiner Kompositionen aus und wird im breiten Spektrum seiner unterschiedlichsten musikalischen Projekte reflektiert.


- Änderungen vorbehalten-

Abbildung: Reto Stadelmann

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits