: ZKM :: Artikel :: Ausstellungen 2012 | O.R.pheus
 
 

  

Ausstellungen 2012

12. Oktober–11. November 2012
O.R.pheus

Installation mit Film, Videospiel und Musiktheater in begehbaren interaktiven Environments

Täglich 13 bis 23 Uhr (nach vorheriger Anmeldung); alle 30 Minuten für je 2 Besucher, Uraufführung 30.05.2012
Tiefbunker am Alten Botanischen Garten (unter dem roten Ring), Luisen- /Ecke Elisenstraße, München, Karten 15€ (VV)/ 18,50€ (AK), Buchung: tickets@orpheus2012.com

Information in English
Interview mit Evelyn Hriberšek
Beitrag im ZKM Blog

»O.R.pheus« ermöglicht es den BesucherInnen, alleine für einen Zeitraum von 30 Minuten die Räume der Installation uneingeschränkt zu erforschen. Die persönliche Entscheidung und der Zufall bedingen, in welcher Reihenfolge Räume betreten, Erzählstränge wahrgenommen, Dinge ausgelöst werden. Somit kreieren die BesucherInnen ganz eigene ästhetische Erfahrung und inhaltliche Zusammenhänge. Der Bunker verdichtet sich über ein Netz aus Tönen, Worten und Bildern zu einer multimedialen Rauminstallation.

Via Augmented Reality eröffnen sich Schaufenster in eine andere Welt: Die 1950er werden mit Videospiel-Ästhetik, Retro-Sounds mit neuer Musik und virtuelle Räume mit realen Objekten verbunden. In einer surrealen Krankenhaus-/Laborsituation verlebendigen sich Bilder und Raumszenarios, in der sich BesucherInnen Fragmente einer Geschichte erspielen und Teil des Ganzen werden können. Exklusiver Schauplatz der virtuellen Schnitzeljagd für je eine/n BesucherIn und ein Smartphone ist ein Tiefbunker am Münchner Hauptbahnhof.

»O.R.pheus« hinterfragt den Gebrauch der modernen Medizin als transzendentes Mittel. In Konfrontation mit Alter, Tod, Körperkult und Schönheitswahn wird die mythologische Welt des Orpheus in der Jetztzeit angesiedelt und stellt Fragen nach transzendenten Orten wie Hades oder Elysium sowie nach Verdammnis oder Glücksversprechen neu.

Ein Projekt von Evelyn Hriberšek
Augmented Reality: Bernd Lintermann, ZKM | Institut für Bildmedien
Auditive Ebene: Ludger Brümmer, ZKM | Institut für Musik und Akustik

Weitere Informationen unter: www.orpheus2012.com

In Kooperation mit: Kulturreferat der Landeshauptstadt München, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, Lfa Förderbank Bayern und Festival RODEO 2012 - Das Tanz- und Theaterfestival der Münchner Freien Szene.


Änderungen vorbehalten

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits