: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 05 | 2012 :: Rainer Metzger
 
 

  

Veranstaltungen 05 | 2012

Mi, 02.05.2012
Rainer Metzger: »Swinging London«

Buchpräsentation, anschließend Diskussion
ZKM_Vortragssaal, 19 Uhr, Eintritt frei

Information in English
Beitrag im ZKM Blog

Der Autor Rainer Metzger präsentiert sein Buch »Swinging London. The Sixties. Leben & Kultur 1956-1970« (Christian Brandstätter Verlag, 2012

Mary Quants Minirock und Vidal Sassoons »Bob«, Pop Art und Op Art, Richard Hamilton und David Hockney, Francis Bacon und Lucian Freud, der Fotograf David Bailey und sein bevorzugtes Model Jean Shrimpton, die Beatles und die Rolling Stones, The Who und The Kinks, Emma Peel im modisch körperbetonten Catsuit und James Bond, die Architektengruppe »Archigram« und ihre utopischen Entwürfe die Welthauptstadt der Kultur hat sich Mitte des 20. Jahrhunderts von Paris nach London verlagert. Zumindest in den »Swinging Sixties« hat die britische Metropole Trends gesetzt, die bis heute Bestand haben.

Drei Phänomene waren es, die den Take Off in die Zukunft trugen: Mehr Jugendliche, mehr Wohlstand, mehr Massenkommunikation sind die Ingredienzen für die Sechziger und für die Pop-Kultur, die sie prägt. Dass es London war und nicht eine der anderen Hauptstädte des Westens, in denen diese Pop-Kultur ganz zu sich kam, ist Thema dieses Buches. Rainer Metzger gelingt ein weiteres Mal eine Zusammenschau jener kulturellen Phänomene, die eine Stadt zu einem bestimmten Zeitpunkt in den Fokus der Weltöffentlichkeit rückten.

Begrüßung und Einführung: Peter Weibel

Zur Diskussion werden außerdem die Verleger Thomas Neurath (Thames & Hudson Publishers) und Christian Brandstätter (Christian Brandstätter Verlag) sowie der Galerist Barry Miles, in dessen Galerie sich einst John Lennon und Yoko Ono kennenlernten, anwesend sein.

Rainer Metzger, geboren 1961 in Niederbayern, Kunsthistoriker und Autor, seit 2004 Professor an der Kunstakademie Karlsruhe. Zahlreiche Aufsätze und Essays in Tageszeitungen und Fachpublikationen. Lebt in Wien und Karlsruhe. Bisher im Christian Brandstätter Verlag erschienene Titel: Der Tod bei der Arbeit (2003), Gustav Klimt Das graphische Werk (2005), Berlin Die 20er Jahre (2006) und München Die große Zeit um 1900 (2008).




- Änderungen vorbehalten -

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits