: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 10 | 2011 :: Aufstand im Morgengrauen
 
 

  

Veranstaltungen 10 | 2011

Do, 06.10.2011
Aufstand im Morgengrauen (Awka Liwen)


Filmscreening (Originalsprache Spanisch, mit Untertiteln), anschließend Gespräch mit Co-Regisseurin Kristina Hille
Im ZKM_Vortragssaal, 18 Uhr, Eintritt frei

Information in English

»Aufstand im Morgengrauen (Awka Liwen)« erzählt die Geschichte der indigenen Bevölkerung Argentiniens: eine Geschichte von geplanten Feldzügen zur Enteignung von 30 Millionen Hektar fruchtbaren Landes, der Entstehung nationaler Gründungsmythen und historischer, gesellschaftlicher Kontinuitäten bis heute. Der Film schlägt dabei einen Bogen von der Ermordung der indigenen Bevölkerung, der Beschlagnahmung ihres Grundbesitzes, bis hin zur aktuellen Rebellion der Landwirtschaftsbetriebe. Der Rassismus, mit dem sich die Ureinwohnern konfrontiert sehen, ist dabei nicht zufällig: Vielmehr ist er ein Alibi, um die Enteignung des Landes der Ureinwohner und Gauchos durch die europäischen Nachkommen offiziell zu rechtfertigen.

Drehbuchautor Osvaldo Bayer (1927, Santa Fé), argentinischer Schriftsteller, Historiker und Journalist, wurde insbesondere durch sein mehrbändiges Werk »La Patagonia Rebelde« (1972-1975) 
und das Drehbuch zum gleichnamigen Film bekannt, welches 1974 den Silbernen Bären bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin gewann.

»Dieser 77-minütige Dokumentarfilm thematisiert den Kampf der indigenen Bevölkerung Argentiniens für Land, Ressourcen und volle Bürgerrechte. [...] Osvaldo Bayer zeigt mit »Awka Liwen«, wie wenig der Kampf für Demokratie abgeschlossen ist, obwohl in Argentinien die Aufarbeitung der argentinischen Diktaturverbrechen in vollem Gange ist.« taz

Regie: Mariano Aiello und Kristina Hille
Drehbuch: Osvaldo Bayer, Mariano Aiello und Kristina Hille

Weitere Informationen unter: www.awka-liwen.org



Filmstill aus »Aufstand im Morgengrauen« © Macanudo

- Änderungen vorbehalten-

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits