: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 09 | 2011 :: Global Creativity
 
 

  

Veranstaltungen 09 | 2011

Fr 16.09.11
Global Creativity



Preview-Concert im Rahmen des EU-Projektes »Ambiant Creativity« im ZKM_Kubus, 21 Uhr, Eintritt 9/6 (Ticketverkauf online)



Information in English

Drei junge Komponisten aus Griechenland, Frankreich und Deutschland entwickelten in drei Ländern Europas innerhalb von zwei Jahren elektronische Kompositionen. Jérôme Bertholon, Omer Chatziserif und Damian Marhulets erhielten im Rahmen des EU-Projekts »Ambiant Creativity« Stipendien an den teilnehmenden Institutionen ACROE Association pour la Création et la Recherche sur les Outils d’Expression (Frankreich), an der Ionian University (Griechenland) und am ZKM | Institut für Musik und Akustik (IMA). In jeweils zweimonatigen Gastkünstleraufenthalten und in regelmäßig stattfindenden internationalen Workshops arbeiteten sie vor dem Hintergrund ihrer bisherigen künstlerischen Entwicklung mit den jeweils spezifisch ausgebildeten Kompositionsverfahren der Institutionen.

Vor Projektabschluss im November werden die im interkulturellen Kontext entstandenen Kompositionen erstmals präsentiert. In dem Konzert werden drei ganz unterschiedliche Stücke sowie eine gemeinsame Improvisation der Komponisten in einem unmittelbaren Austausch zu hören sein, die möglicherweise eine »global creativity« hörbar machen.

Projektleitung: ACROE

Projektpartner: ZKM | Institut für Musik und Akustik, Ionian University



Performance von Damian Marhulets © Foto Julia Haecker, ZKM | Institut für Musik und Akustik


^

- Änderungen vorbehalten -

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits