: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 08 | 2010 :: KAMUNA 2010
 
 

  

Veranstaltungen 08 | 2010

12. Karlsruher Museumsnacht unter dem Motto
Sa 07.08.10
KAMUNA 2010

»KAMUNA bringt Farbe in die Nacht«
Eintritt in allen teilnehmenden Museen:
€ 8/6 (Vorverkauf), € 10/8 (Abendkasse),
Eintritt frei für Kinder bis 14 Jahren
18-1 Uhr im ZKM | Karlsruhe

Information in English

Das ZKM bringt Farbe in die KAMUNAcht. Schon auf dem Vorplatz können die Besucher mit ihrem Handy die bunten Neonbuchstaben im Subraum des ZKM_Kubus zum Leuchten bringen und dort ihre Botschaft verkünden. Außerdem führt der Medienkünstler Boris Petrovsky persönlich zu seiner Arbeit. Weiter geht das Farben- und Lichterspiel im Foyer des ZKM, wo jeder die Möglichkeit hat, mit CHROMA_PAINT von rosalie und Jens Barth interaktiv eine riesige Lichtwand zu gestalten. In der »Wetterstation 2030« gibt es die Gelegenheit, eine Prognose über das Wetter der Zukunft abzugeben. In diesem set-up der Künstlerin Gabriele Sturm werden sie gefilmt, die Videoaufzeichnungen werden Teil der Installation. Weitere Möglichkeiten sich auszuprobieren bietet Henry’s Dreirad Zirkus auf dem ZKM_Vorplatz. Jüngere Kinder sind eingeladen, an dem Workshop »Farben der Dunkelheit – Malen mit fluoreszierenden Farben« teilzunehmen. Jugendliche und Erwachsene haben die Gelegenheit ein eigenes Videoporträt – angelehnt an die Arbeiten von Robert Wilson – zu gestalten. Ein erstes Highlight bietet die Filmvorführung des dritten Teils des multimedialen Musiktheaters »Amazonas«, dessen Uraufführung dieses Frühjahr auf der Münchener Biennale stattfand. Ein weiterer bunter Höhepunkt wird die Performance der Londoner Licht-Jongleure »feeding the fish« im ZKM_Medientheater sein. In der Parallelaktion »Lampyris IV–optical fiber, LED*, person walking« wird der Künstler Fried Rosenstock in einem Leuchtdioden-Anzug in und um das ZKM spazieren. Den ganzen Abend über erleuchtet die Lichtinstallation »dandelion« des Karlsruher Künstlerduos Kehres & Hungerer den Haupteingang des ZKM in der Brauerstraße. Wie jedes Jahr bietet die ZKM | Museumskommunikation Führungen durch alle Ausstellungen an und als Klassiker eine Museumsrallye unter dem Titel »Finden & Entdecken«. Stärkung auf der Reise durch die Nacht bietet das »ZetKaeM« Restaurant/Café im ZKM_Foyer.


Das Programm im ZKM bei der 12. KAMUNA

Aktionen

ab 18:00
Henry‘s Dreirad-Zirkus Spielwiese

mit (Farb)Jonglage auf dem ZKM_Vorplatz

ab 18:00
»Lampyris IV–optical fiber, LED*, person walking«
in und um das ZKM

18:30 / 20:30 / 22:30
Amazonas
Musiktheater in drei Teilen. Präsentation der
Filmaufzeichnung des dritten Teils im ZKM_Kubus

19:30 / 21:30
feeding the fish
atemberaubende Lichtjonglage aus London
im ZKM_Medientheater

bis 23:00
Plakat-Geschenke
im HfG_Lichthof 3

 

Workshops

bis 22:00
Video-Porträts/Karlsruhe
Workshop für Jugendliche
und Erwachsene im HfG_Lichthof 3

bis 22:00
Farben der Dunkelheit
Workshop mit fluoreszierenden Farben
ab 6 Jahren im ZKM_Multifunktionsraum
(Aufzug zum 3.OG im ZKM | Museum für Neue Kunst)

bis 22:30
Finden & Entdecken
Museumsrallye für Kinder durch
das ZKM | Museum für Neue Kunst und das ZKM | Medienmuseum
Treffpunkt im ZKM_Foyer

bis 23:00
Wetterstation 2030
Workshop mit der Künstlerin Gabriele
Sturm in der ZKM_Medialounge, 1. OG

 

Führungen

Treffpunkt im ZKM_Foyer, Dauer ca. 30 min

18:15 / 18:45 / 19:15 / 19:45 / 20:15 / 20:45
IMAGINING MEDIA@ZKM
für Kinder (6–12 Jahre)

18:15 / 18:45 / 19:15 / 19:45 / 20:15 / 20:45 / 21:45 / 22:15 /
22:45 / 23:15

IMAGINING MEDIA@ZKM

18:15 / 19:15 / 20:15 / 21:15 / 22:15 / 23:15
Jürgen Klauke. Ästhetische Paranoia

18:30 / 19:00 / 19:30 / 20:00 / 20:30
ZKM | Museum für Neue Kunst
für Kinder (6–12 Jahre)

18:30 / 19:00 / 19:30 / 20:00 / 21:00 / 21:30 / 22:00 / 22:30 /
23:00 / 23:30

fast forward 2. The Power of Motion. Media Art Sammlung Goetz

18:30 / 19:30 / 20:30 / 21:30 / 22:30 / 23:30
Robert Wilson. Video Portraits

18:45 / 20:45 / 22:45
The Song of the Line. Stephan von Huene

19:45 / 21:45
Wolf Kahlen – VideoTapes 1969–2010

20:30
fast forward 2. The Power of Motion. Media Art Sammlung Goetz
Französischsprachige Führung

21:00 / 22:00
You&Me-isms/part I Führung mit dem Künstler Boris Petrovsky
durch seine Installation im ZKM_Subraum

21:15
IMAGINING MEDIA@ZKM

Französischsprachige Führung



Weitere Informationen unter: www.kamuna.de



Außenansicht des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie
© ZKM, Foto: ONUK

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits