: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 01 | 2010 :: Tag der offenen Tür
 
 

  

Veranstaltungen 01 | 2010

Mi 06.01.2010
Tag der offenen Tür

im ZKM | Karlsruhe und der Städtischen Galerie Karlsruhe, 10–18 Uhr, EINTRITT FREI in die Museen
und zu allen Führungen undAktionen

Podiumsgespräch
Information in English

Traditionell gibt es am Dreikönigstag bei freiem Eintritt Einblicke in die Arbeit des ZKM. Die MitarbeiterInnen geben Ihnen Spezial-
führungen zu den Forschungsprojekten der drei Institute in der Ausstellung »IMAGINING MEDIA@ZKM« sowie »Backstage«-Führungen in den ZKM_Kubus, die Musikstudios und zu der Videotechnik-
sammlung des Labors für antiquierte Videosysteme. Neben vielen Aktionen zum Mitmachen von der Museumskommunikation stellt das Institut für Medien, Bildung und Wirtschaft sein TV-Projekt »Der Baum biegt sich in jungen Jahren« vor, welches mit seinen Spots für MigrantInnen bundesweit für große Aufmerksamkeit sorgte. Ein Stück ZKM können Sie sogar mit nach Hause nehmen. Lassen Sie sich das Plakat einer vergangenen Ausstellung schenken.

Programm

10–16 Uhr
Filmvorführung im ZKM_Medientheater
2009_ZKM Die Videodokumentation des Instituts für Bildmedien präsentiert die Ausstellungshighlights 2009
und das Institut für Medien, Bildung und Wirtschaft zeigt 14 Kurzfilme des Projekts Ağaç yaş iken eğilir –
Der Baum biegt sich in jungen Jahren

10–17.30 Uhr
Kurzführungen durch die Ausstellungen sowie Führungen »Hinter die Kulissen« der Institute und
des Labors, Information, Anmeldung und Treffpunkt im ZKM_Foyer

10–17.30 Uhr
Höhere Wesen befahlen ...

Offener Workshop für Bastelwütige in der HfG, Lichthof 3

10–17.30 Uhr
Museumsrallye durch die Museen
Information, Anmeldung und Treffpunkt im ZKM_Foyer

10–18 Uhr
Plakat-Geschenke vor dem Studio der HfG

14–17 Uhr
’reingelesen und ausgeplaudert
ZKM-MitarbeiterInnen stellen ZKM-Publikationen
in der ZKM_Bibliothek vor

16 / 17.30 Uhr
Konzerte CELLULARIUM und Repetitions für Klangdom und Licht von rosalie, Ludger Brümmer und Peter Weibel im ZKM_Foyer


17–18 Uhr
Podiumsgespräch zur Jubiläumsausstellung
»just what is it…«
im ZKM_Medientheater

Es diskutieren:
Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, MdL, Direktor, Akademie Franz Hitze Haus, Münster / Prof. Dr. Helmut Hoping Professor für Dogmatik und Liturgiewissenschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i.Br. /
Prof. Dr. Dr. Gerd Presler Kunsthistoriker, Religions-
wissenschaftler und Journalist / Dr. Guido Schlimbach Theologe, Publizist, Kurator und Mitglied des Beirates der Kunst-Station Sankt Peter Köln / Prof. Markus Lüpertz (angefragt)

Moderation:
Stadtrat Dr. Albert Käuflein Leiter Roncalli-Forum Karlsruhe und Dr. Andreas F. Beitin Kurator ZKM | Museum für Neue Kunst

In Kooperation mit dem Roncalli-Forum Karlsruhe

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits