: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 01 | 2010 :: Begleitprogramm »Freie Wahl?«
 
 

  

Veranstaltungen 01 | 2010

Januar 2010
Begleitprogramm der Ausstellung
»Freie Wahl? Die Formkräfte des Kunstlebens«


November 2009
Dezember 2009
→ Januar 2010


Do, 07.01.2010
Simone van gen Hassend / JONNY LAS VEGAS
Performance mit anschließendem Konzert
im Café in der Nancyhalle, Karlsruhe, 19 Uhr

Die Künstlerin Simone van gen Hassend beschäftigt sich in ihrem neuen Projekt mit der Frankenstein-Erzählung von Mary Shelley. In ihrem »Labor« führt sie Versuche zur Erschaffung eines Mannes durch. Die beiden Musiker Mike Überall und Herbie Erb von der Band Jonny Las Vegas dienen dabei als Versuchsobjekte.

Sa, 09.01.2010
9.1. Violence & Art Performance

Theater und Gewalt (eine Liebesgeschichte)

Abend mit Video, Musik und Texten, Badisches Staatstheater, in der Nancyhalle, Karlsruhe, 19.30 Uhr

Gewalt als menschliche Grunderfahrung ist tief in unser kulturelles Gedächtnis eingeschrieben: Zu allen Zeiten haben sich KünstlerInnen mit Gewalt und ihrer Darstellbarkeit auseinandergesetzt. Der Abend konfrontiert Videoarbeiten von Performance-, Theater- und bildenden KünstlerInnen (Reza Abdoh, Marina Abramovic, Paul McCarthy, Mike Kelley und anderen) mit Texten u. a. von Michel Foucault und Hermann Nitsch.

Marbert Rocel feat. Antje Seifarth
Closingparty im Café in der Nancyhalle, Karlsruhe, 22 Uhr

Der poetische Umgang mit Geräuschen, Tönen und Sprache ist dem Thüringer Trio Marbert Rocel eigen: bei ihrer DJ-Performance verweben sie all dies zu einer musikalischen Kulisse aus Jazz, Dance und House, die als Figuration von Klang den Raum erfüllt. Neue Stücke von dem kürzlich erschienenen Album »Catch A Bird« werden den Abend der Closingparty abrunden! Afterparty bis 05 Uhr.

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits