: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 12|2008 | Libeskind Signierstunde
 
 

  

Veranstaltungen 12 | 2008

Sa, 06.12.2008
Daniel Libeskind
signiert sein Buch "Counterpoint"

13.30-14.30 Uhr im ZKM | Museumsshop

Am Samstag, 06. Dezember 2008 von 13.30-14.30 Uhr wird Daniel Libeskind im ZKM_Museumsshop sein neu erschienenes Buch Counterpoint: Daniel Libeskind in Conversation with Paul Goldberger signieren.

Der Architekt Daniel Libeskind ist für seine dynamischen Entwürfe bekannt, die oft auch Brüche beinhalten. Das in englischer Sprache erschienene Buch ist das erste umfassende Porträt über die Arbeit des Architekturstudios Daniel Libeskind, das 1989 in Berlin gegründet wurde. Basierend auf einer Reihe von Gesprächen zwischen Daniel Libeskind und Paul Goldberger, Architekturkritiker beim Magazin "New Yorker" und Pulitzer Preisträger, zeigt das Buch den multidisziplinären Ansatz des Stararchitekten, der Philosophie, Kunst, Musik, Literatur, Theater und Film in seine Arbeit miteinbezieht.

Libeskinds Entwurf "Memory Foundations", mit dem er 2003 den Wettbewerb für die Neubebauung des World Trade Center Areals gewann, wird genauso betrachtet wie das Jüdische Museum in Berlin, das Royal Ontario Museum, das MGM Mirage CityCenter in Las Vegas, sowie Projekte in Großbritannien, der Schweiz, Spanien, den Niederlanden, Italien, Israel, Mexiko, Süd Korea, Japan und China.

Daniel Libeskind und Paul Goldberger, Counterpoint: Daniel Libeskind in Conversation with Paul Goldberger, 2008, Text englisch, 392 Seiten, 350 farb., 90 s/w Abb., Geb. 19 x 26 cm, Birkhäuser.

Linkempfehlung:
www.daniel-libeskind.com

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits