: ZKM :: Artikel :: Informatikrevolution | Referenten|Pocock
 
 

  

Veranstaltungen 11|2006

Informatikrevolution zwischen Alltag und Zukunft
Eine Kooperation mit der Fakultät für Informatik der Universität Karlsruhe

Do–Fr, 16.11.–17.11.2006
Veranstaltungsorte: ZKM_Medientheater
und Universität Karlsruhe, Hörsaal –101
Gebäude 50.34, Am Fasanengarten 5
Beginn: Do, 16 Uhr im ZKM
Fr, 9.30 Uhr in der Universität Karlsruhe
Eintritt: frei

Symposium ::::: Programm ::::: R e f e r e n t e n :::::

Michael Beigl ⁄⁄ Volker Claus ⁄⁄ Wolfgang Coy ⁄⁄ Werner DePauli-Schimanovich ⁄⁄ Monika Fleischmann, Wolfgang Strauss ⁄⁄ Tom Fürstner ⁄⁄ Winfried Goerke ⁄⁄ Orhan Kipcak ⁄⁄ David Link ⁄⁄ Philip Pocock ⁄⁄ Peter Weibel ⁄⁄ Martina Zitterbart ⁄⁄ Horst Zuse

Prof. Philip Pocock [HS Pforzheim]:
»Mobile Telephony: Everyone, a Satellite?«

Anhand exemplarischer Beispiele verdeutlicht der Beitrag den Einfluss der Mobiltelefonie auf die aktuelle Medienlandschaft und unsere Informationsgesellschaft, wie u.a. das Phänomen Bürgerjournalismus und die so genannte Digitale Kluft. Ferner wird ein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der Praxis der mobilen Medien gegeben und auf den Paradigmenwechsel von der Globalisierung zur Orbitalisierung eingegangen, ebenso auf die Möglichkeiten, die die Mobiltelefonie den Museen als kuratorisches Mittel und den Künstlern zur Erschließung des öffentlichen Raums bietet. In diesem Zusammenhang wird das Projekt »SpacePlace: Art in the the Age of Orbitization« vorgestellt, das von Peter Weibel und Philip Pocock entwickelt wurde.
· http://www.orbit.zkm.de/

Philip Pocock, 1954 in Ottawa [CDN] geboren; 1979 B.A. im Studiengang Film- und Fernsehproduktion an der New York University Film School; Arbeit im Bereich Dokumentarfotografie; 1982-90 Lehrtätigkeit im Fach Fotogafie am International Center of Photography; 1988 Mitbegründung des »Journal of Contemporary Art«; 1991 Umzug nach Köln [D]; seit 1994 Professur an der Hochschule für Gestaltung, Technik und Wirtschaft, Pforzheim; seit 2005 Artist-in-Residence am ZKM | Institut für Bildmedien; lebt in Karlsruhe [D].

· http://www.hs-pforzheim.de/
· http://www.datatecture.net/

^

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits