: ZKM :: Artikel :: artintact 3
 
 

  

ZKM · ARCHIV · PUBLIKATIONEN
artintact 3

*_Die in dieser Ausgabe von artintact enthaltenen Werke haben bei ihrer Entstehung das Medium CD-ROM, durch das sie sich dem Publikum präsentieren, im Blick und - stärker als bislang - nutzen und loten die spezifische Möglichkeiten dieses multimedialen Datenträgers aus. Es sind Werke, die vom Konzept her nicht mehr den Raum, die Grossprojektion, die Materialität der Installation mitdenken, sondern sich auf das Ensemble, kleiner Bildschirm, Maus, ein Gegenüber einlassen ][
Abteilung:
· Institut für Bildmedien
publiziert im Jahr:
· 1996
beteiligte Künstler:
· Ken Feingold
· Perry Hoberman
· George Legrady
Werke im Kontext:
· JCJ-Junkman
· The Sub-Division of the Electric Light
· Slippery Traces

· CD-ROMagazin interaktiver Kunst
Aufführende/Mitwirkende:
· Konzept: Jeffrey Shaw
· Redaktion: Astrid Sommer
· Buch-Design: Holger Jost
· CD-ROM Produktion: Volker Kuchelmeister
· Mitarbeit: Kevin McTavish, "Wolfgang Münch"
· Titel Animation: Holger Jost
· Soundtrack: Torsten Belschner
Edition/Reihe:
· artintact
Herausgeber:
· ZKM Zentrum Für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
PubAutoren/Titel, Beiträge:
· Interaktive Arbeiten:
· Ken Feingold: JCJ-Junkman
· Perry Hoberman: The Sub Division of the Electric Light
· George Legrady: Slippery Traces

·Texte (dt./ engl.):
· Peter Weibel: Das post-gutenbergsche Buch
· Annika Blunck: Raum für elektronische Unruhen
· Erkki Huhtamo: Interaktion in Surrealzeit
· George Legrady: The Postcard Trail
· Peter Lunenfeld: Klick - Bildlandschaft als Ruine
· Miklós Peternák: Detaillierte Spuren von Geheimnisse
· Andrea Zapp: Spurensuche und Mise en scène
publiziert in:
· Ostfildern
Verwendete Medien:
· CD-ROM (Mac/ PC) und Buch

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits