: ZKM :: Artikel :: 55.000 Besucher in »Lichtkunst aus Kunstlicht«
 
 

  

ZKM Mitteilungen

55.000 Besucher in »Lichtkunst aus Kunstlicht«
Staatssekretär Michael Sieber begrüßt gemeinsam mit dem Hautsponsor EnBW den 55.000 Besucher in »Lichtkunst aus Kunstlicht«

Im ZKM konnte am Freitag, den 24. Februar 2006, der 55.000 Besucher in der Ausstellung »Lichtkunst aus Kunstlicht« gezählt werden. Staatssekretär Michael Sieber zeigte sich hocherfreut, dass er persönlich die Innenarchitektin Tatjana Kremer aus Pforzheim und ihren Sohn in der überaus erfolgreichen Ausstellung des ZKM | Museum für Neue Kunst empfangen durfte. Frau Evelyn Konstandin von der EnBW Energie Baden-Württemberg AG war ebenfalls vor Ort, um im Namen des Hauptsponsors die Besucher zu ehren. Im Beisein von ZKM Vorstand Peter Weibel wurde eine wertvolle LED-Leuchte des Ausstellungsförderers Zumtobel Staff übergeben. Sowohl Stifter als auch Sponsor waren stolz, diese feierliche Auszeichnung vornehmen zu dürfen.

Die Ausstellung »Lichtkunst aus Kunstlicht« beschert dem ZKM Besucherrekorde. Um der großen Zahl der Gäste zu begegnen und auch berufstätigen Museumsbesuchern und Kunstinteressenten die Möglichkeit zu geben, die Ausstellung zu sehen, sind das ZKM | Museum für Neue Kunst und der Museumsshop donnerstags bis 22 Uhr geöffnet. Zusätzlich zu diesen verlängerten Öffnungszeiten wird um 20 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung angeboten. Anmeldung werden vor Ort an der Infotheke des ZKM entgegengenommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um zeitiges Erscheinen gebeten.

· Lichtkunst aus Kunstlicht

^

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits