: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 05|2005 An der Staffelei
 
 

  

ZKM_Veranstaltungen 05|2005

An der Staffelei -
Saxophon und Elektronik

Konzert

Fr, 13.05.2005, 20 Uhr
ZKM_Kubus, Eintritt 5/3

Werke von N. Kawakami, M. Ockert, Y. Yamaguchi,
D. Capyrin und D. Acker

[=> Information in english]

»Vielleicht ist meine Kunst die Kunst eines Wahnsinnigen, ein funkelndes Quecksilber, eine blaue Seele, die über meine Bilder hereinbricht.«

Dieses Zitat aus Marc Chagalls Autobiografie »Mein Leben« ist Ausgangspunkt der neuen Komposition von Noriko Kawakami, die sie am ZKM_Institut für Musik und Akustik geschaffen hat. Als Klangmaterial für ihr Zuspielband verwendete sie diesen Text, außerdem Saxophonklänge, wie Klappen- und Luftgeräusche und gespielte Töne. Das Werk für zwei Saxophone und vier Lautsprecher ist ihr erster Versuch, Lautsprecher und Instrumentalisten auf eine gleichberechtigte Ebene zu stellen. Das Saxophonduo Dialodia, das Kawakami anregte, dieses Stück zu komponieren, wird außerdem neue Werke von Y. Yamaguchi, D. Capyrin, F. J. Herferth und D. Acker präsentieren. Kontrapunktiert wird dieses akustische Programm von elektronischen Kompositionen des Gastkünstlers Matthias Ockert.

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits