: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 03|2005 Frauen in China heute
 
 

  

ZKM_Veranstaltungen 03|2005

Zwischen Macht und Ohnmacht
Frauen in China heute

Symposium

Sa, 12.03.2005, 10-17 Uhr
ZKM_Vortragssaal, Eintritt frei

[=> Information in english]

Veranstaltung im Rahmen des Karlsruher Festivals »Frauenperspektiven«
www.karlsruhe.de/frauenperspektiven

Thema: »Ferner Osten - Naher Westen? / Extrême-Orient - Proche Occident?« (04.20.03.05). Festivalkoordination: Elisabeth Schraut
Das Symposium thematisiert die vielfältigen Lebenserfahrungen und Interessen von Frauen in China. Der rasante Wandel des Landes bringt neue Chancen, aber auch neue Herausforderungen.

=> Am 25.02.2005 findet um 10 Uhr im Café Weinbrenner ein Kulturfrühstück statt. Alle Interessierten sind eingeladen, über das Festival zu diskutieren.

Programm

10:00 :: Begrüßung

Christiane Riedel (Geschäftsführerin des ZKM)
Elisabeth Schraut (Leiterin des Fachbereichs Internationale Beziehungen der Stadt Karlsruhe)
Einführung und Moderation: Prof. Dr. Gregor Paul (Präsident der Deutschen China-Gesellschaft)
10:30 :: »Feminismus und Frauenbewegung in China Neue Freiheiten, neue Herausforderungen«
Prof. Dr. Nicola Spakowski
(Sinologin und Historikerin an der Internationalen Universität Bremen)
12:00 :: »Konstruktion und Selbstdarstellung moderner Sexualität«
Karin Hasselblatt
(Sinologin, Übersetzerin von »Shanghai Baby«, Berlin)
14:00 :: »Selbstmorde und Selbstmordgefährdung«
Vera Schick M.A.
(Sinologin in Tübingen und Stuttgart)
15:30 :: »Die moderne Chinesin in den Augen des chinesischen Mannes«
Shi Ming
(Journalist, Köln)

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits