: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 11|2003 Ensemble Omega
 
 

  

ZKM_Veranstaltungen

Ensemble Omega
Gastkonzert unter der Leitung von Bernd Asmus

Donnerstag, 06.11.2003

ZKM_Kubus, 20 Uhr, Eintritt: 12/8

Gemäß seiner programmatischen Zielsetzung, Neue [und insbesondere neueste] Musik im Musikbetrieb zu akzentuieren, präsentiert sich das Karlsruher Ensemble Omega am 6. November im Blauen Kubus des ZKM mit zwei Uraufführungen und einem ambitionierten Multimedia-Projekt.

Neben zwei neuen Werken des Stuttgarter Komponisten John Palmer, von denen das Ensemblestück Waka eigens für das Ensemble geschrieben wurde, wird das Stück surfaces für sechs Instrumentalisten, Tape und Video von Ludger Brümmer, Leiter des ZKM | Institut für Musik und Akustik, seine Karlsruher Premiere erleben. Das Programm ergänzen Solo- und Duokompositionen von Bernd Asmus, Harrison Birtwistle und Andreas Fervers, die musikalische Leitung hat Alejo Pérez. Die Kritik bescheinigte den bisherigen Auftritten des im Frühjahr 2000 gegründeten Ensembles, das sich aus Absolventen der Karlsruher Musikhochschule zusammensetzt, »gleichermaßen vielfältige wie dramaturgisch stringente Programme« mit »Momenten größter Intensität«. Die Auseinandersetzung mit neuen und alternativen Präsentationsformen ist dem Ensemble ein wichtiges Anliegen.

Im Sommer 2001 waren Musiker des Ensemble Omega an dem Multimedia-Projekt urban. dis.urban beteiligt, einer vom Münchner Festival A.DEvangarde und dem ZKM Karlsruhe gemeinschaftlich produzierten Konzerttheaterinstallation (Aufführungen im Münchner Neuen Theater und im ZKM). Zum festen Grundstock des Ensembles mit seinem künstlerischen Leiter Bernd Asmus gehören neben einem Streich- und einem Bläsertrio auch Klavier, Schlagzeug und Gitarre.

<  Weitere Veranstaltungen des Instituts für Musik und Akustik
^  Zum Seitenanfang

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits