: ZKM :: Artikel :: Search&Play
 
 

  

Friedemann Schindler :: Search&Play [1997]

*_Search&Play ist eine interaktive Datenbank für Computerspiele der Ausstellung Welt der Spiele. Sie gibt Auskunft über Spiele, bietet Probespiele an und hält zahlreiche Hintergrund-Informationen bereit. Search&Play ist ein ausgezeichnetes Hilfsmittel bei der Orientierung im Spieleangebot und bei der Suche nach geeigneten Spielen. Die Datenbank erlaubt gezielte Abfragen nach Themengebieten, Spielegenres und Alterseignung. Zu den einzelnen Spielen gibt es jeweils kurze Beschreibungen, pädagogische Beurteilungen und persönliche Einschätzungen, zum Teil auch Videomitschnitte aus dem Spielgeschehen und Hinweise zum Lösungsweg. Die Spielbeurteilungen stammen von namhaften pädagogischen Projekten, aber auch die eigentlichen Experten - Kinder und Jungendliche - kommen mit ihren Einschätzungen zu Wort. Die Installation basiert auf einer CD-ROM, die von der Bundeszentrale für politische Bildung seit 1994 in Kooperation mit dem ZKM | Medienmuseum herausgegeben wird und die für den Museumsbetrieb erweitert wurde. ][
Abteilung:
· Medienmuseum
publiziert in:
· Welt der Spiele. Wunschwelten aus dem Computer
in Kooperation mit:
· BMUK, Wien
· Bertelsmann-Stiftungs-Verlag, Gütersloh
· Boer-Verlag, München
· Bundesverlag, Wien
· Friedrich-Verlag, Velber
· Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik, Frankfurt am Main
· Informatik Forum; Wien
· Klinkhardt-Verlag, Bad Heilbrunn
· KoPäd-Verlag, München
· Nomos-Verlag, Baden-Baden
· HintShop, Rösrath
Credits:
· Konzept und Realisation: Friedemann Schindler
· Gestaltung und Produktion: Frank den Oudsten
· Beratung: Gerwin Braun, Dr. Jürgen Maaß, Jens Wiemken
· Pädagogische Beurteilung: Hans-Peter Franz, Thomas Hauke, Kai Müller, Dr. Jürgen Maaß, Rainer Wagenhäuser, Jens Wiemken, Siegfried Wolff
· Spielerbeurteilung: Jens Wiemken, Siegfried Wolff
· Redaktion: Gerwin Braun, Eva Krenz, Bärbel Kujus, Kai Müller, Martina Salm
· Videomitschnitte: Bernd Rehling
· Spieleeinbindung: Gerwin Braun, Andre Gavra (CD-Cheater)
· Tastaturinterface: Andreas Ciossek
· Programmierung: Ulrich Krebs, Andreas Rößler
· Konsole: Ries Akustik (Wörnitzostheim), Schwab Maschinenbau (Öttingen)
Gattung:
· Interaktive Datenbank für Computerspiele
Hardware:
· 2 Pentium MMX 200 65 MB
· 2 15" Monitore
· 2 Kameras
· 6 Tasten
· 2 Tastaturen mit Touchmouse
· 2 Joysticks
· 2 Grenzflächen-Mirkofone
· Steuergerät
· 2 Lautsprecher
· 2 IR-Empfänger
verwendete Software:
· Eigenentwicklung
· Windows 95
Linkempfehlungen:
· Search&Play Plus - Interaktive Datenbank für Computerspiele


© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits