: ZKM :: Artikel :: Michel Foucault und die Künste | Vorträge
 
 

  

Michel Foucault und die Künste

Probleme einer Genealogie. Ein Treffen

Vorträge | Ausstellung | Filmprogramm | Konzert

Konzept: Peter Gente
in Zusammenarbeit mit Peter Weibel
und dem Centre Michel Foucault, Paris

Koordination : Barbara Könches
Assistenz : Michael Ammann

° Vortragsprogramm ::

19.| 20.| 21.| 22. September 2002

- > Referenten :: Abstracts | Curriculum Vitae

ZKM_Medientheater
Eintritt :: 4-Tages-Karte : EUR 20/12; Tageskarte : EUR 10/6

· Do, 19.09.2002 ::

· 17 Uhr :
Eröffnung
Francis Etienne, Peter Gente und Peter Weibel

· 18 Uhr :
Ulrich Raulff : »Techné-Ars-Kunst« [Eröffnungsvortrag]

· 19 Uhr :
Daniel Defert : »Sehen und Sprechen, für Foucault« [Ausstellungseröffnung]

^

· Fr, 20.09.2002 ::

· 10 Uhr :
Thomas Lemke : »Räume der Regierung: Kunst und Kritik der Menschenführung«

· 11 Uhr :
Alessandro Fontana : »Ästhetik der Existenz«

· 12 Uhr :
René de Ceccatty : »L´Amitié homosexuelle comme force créatrice et mode de vie« [Die homosexuelle Freundschaft als schöpferische Macht und Lebensstil]

· 15 Uhr :
Wolfgang Ernst: »Das Gesetz des Sagbaren: Foucault und die Medien«

· 16 Uhr :
Thierry de Duve : »Ah! Manet... Wie hat Manet 'Un bar aux Folies Bergères' konstruiert?«

· 18 Uhr :
Toni Negri : »Michel Foucault et les Arts dans Empire« [Videokonferenz]

· 19 Uhr :
Centre Michel Foucault und Suhrkamp Verlag [Präsentation]

^

· Sa, 21.09.2002 ::

· 10 Uhr :
Ulrich J. Schneider : »Bücher Wissen Künstlichkeit«

· 11 Uhr :
Walter Seitter : »Kriegskunst vs. Geschichtsphilosophie«

· 12 Uhr :
Friedrich Kittler : »Ars amandi, scientia sexualis«

· 15 Uhr :
Wilhelm Schmid : »Nach Foucault: techné tou biou am Beispiel der praktischen Arbeit in einer Klinik«

· 16 Uhr :
Michael Glasmeier : »Foucault Magritte Broodthaers«

· 18 Uhr :
Arne Klawitter : »Von der Ontologie der Sprache zur Diskursanalyse moderner Literatur«

· 19 Uhr :
»Der Anthropologische Zirkel« aus Folie et déraison« - Lesung von Gisela Straehle

^

· So, 22.09.2002 ::

· 10 Uhr :
Tom Lamberty : »Heterotopologie IN/OUT«

· 11 Uhr :
Andreas Hiepko : »Eine verräterische Kunst. Foucaults Übersetzungen«

· 12 Uhr :
Judith Revel : »Theatrum Philosophicum«

· 15 Uhr :
Pravu Mazumdar : »Kunst der Repräsentation«

· 16 Uhr :
Bernd Stiegler : »Foucault und die Photographie«

- Änderungen vorbehalten -

^

- > Programm: .pdf

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits