: ZKM :: Artikel :: Veranstaltungen 07/02 | PräsentationWittenberger/Kartadinata
 
 

  

ZKM_Veranstaltungen im Juli 2002 ::

Francis Wittenberger / Sukandar Kartadinata ::
musical building blocks
Präsentation

Mi, 31.07.2002
18 Uhr, ZKM_Vortragssaal
Eintritt frei

Francis Wittenberger und Sukandar Kartadinata präsentieren das von ihnen mit Unterstützung des ZKM entwickelte Konstruktionsspiel »musical building blocks«, das es erlaubt, mit musikalischen Strukturen zu spielen und sie auf diese Weise zu verstehen.
Mit den »musical building blocks« können spielerisch Elemente der Musik und Prinzipien des Komponierens bereits von Kindern erprobt werden. Die Komplexität der musikalischen Passagen hängt davon ab, wie viele Elemente der Spieler einbezieht: Melodielinien können einzeln konstruiert werden, aber auch begleitet von den Akkorden paralleler Spielblöcke. Unterschiedliche Typen von Kuben erlauben Wiederholungen und Loops. Das Kuben-System, kann die volle Bandbreite hörbarer Töne produzieren gemäß ihrer relativen Position in einer Kette von Verbindungen. Das Kombinieren von berühr- und sichtbarer Konstruktion im Raum und hörbarem musikalischem Arrangement eröffnet einen neuen Weg spielerischen Komponierens.

Der Künstler Francis Wittenberger [*1967] arbeitet mit den Medien Film, Fotografie, Malerei und Computer. Er war Gastkünstler u. a. am ZKM Karlsruhe und dem Institut für Neue Medien Frankfurt.
Der Informatiker Sukandar Kartadinata war in den vergangenen Jahren am ZKM Karlsruhe, dem Studio for Electro-Instrumental Music (STEIM) Amsterdam sowie dem Center for New Music and Audio Technologies (CNMAT) Berkeley, tätig.

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits