: ZKM :: Artikel :: 100 Jahre nach Rodin
 
 

  

100 Jahre nach Rodin

Mit dem französischen Bildhauer Auguste Rodin beginnt jede Darstellung der Skulpturgeschichte im 20. Jahrhundert. Die Skulptur ist als künstlerisches Medium eine jener Ausdrucksformen der bildenden Kunst, die immer wieder Bezug auf überlieferte Kriterien genommen hat. Deshalb misst sich auch zeitgenössische Skulptur an den Innovationen der Geschichte. Friedrich Meschede ist Leiter des Künstlerprogramms des DAAD.

20.02.2001 :: 18 Uhr :: ZKM-Vortragssaal :: Eintritt: frei

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits