: ZKM :: Artikel :: Siemens Medienkunstpreis 1992/ Stephan von Huene
 
 

  

Siemens - Medienkunstpreis 1992

Preisträger 1992 :: Stephan von Huene
Medienkünstler (DM 30.000)

*_Manch einer meiner Besucher ist neugierig auf meine Arbeit. Man möchte all diese unterschiedlichen Geräte, Arbeitsmittel und verschiedenen Materialien kennenlernen, die ich bei meiner Arbeit verwende. Die Leute fragen mich, was dies denn alles soll. Und dann, wenn sie hören, daß ich in den frühen Anfängen meiner künstlerischen Arbeit ein Studium absolviert und gemalt und gezeichnet habe, fühlen sie sich etwas wohler.

      Während der Entwicklung meiner künstlerischen Arbeit, tauchten nach und nach Worte in meinen Zeichungen und Bildern auf. Es waren nicht wirklich Worte, sondern eher Laute oder Klänge, die ich nicht ganz deuten konnte. Ich war gespannt darauf, was dies wohl bedeuten könnte, und bei meiner weiteren Arbeit begann ich Rhythmus, Tempo und Bewegung zu erforschen, die dann wichtige Teile meiner Objekte, Skulpturen und Installationen wurden. Durch diese neuen Elemente mußte ich mir technische Kenntnisse aneignen, zuerst über einfache pneumatische Systeme, dann über Elektronik (die damals gerade in der Entwicklung war), dann über Akustik, Instrumentenbau, Mechanik, und dann etwas über Computer.

      Es ist manchmal überraschend, wohin Neugier führen kann. Manchmal ist das Publikum neugierig und fragt, was das denn nun alles bedeuten solle. Ich erkläre dann oft, in meiner etwas umständlichen Art, daß "Media" die Bezeichnung für das Material ist, aus dem ein Kunstobjekt geschaffen wird, ob es sich nun um Stein, Licht, Holz, Film, Stahl oder Klänge handelt.

      Die sogenannte Medienkunst beschäftigt sich meist mit dem Innern und/ oder der Kombination eines oder mehrerer der obengenannten Materialien. Für mich ist der Begriff Media eine Metapher für unsere Sinne Sehen, Hören und Fühlen. Für meine künstlerische Arbeit ist die Synästhesie und die Sequenz dieser Muster zwischen diesen Sinnen von großer Bedeutung.

Stephan von Huene: "Reflexionen meiner Arbeit". Veröffentlicht in "Medienkunstpreis 1992" (Hg. Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, 1992) ][

«« MultiMediale 2


© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits