: ZKM :: Personen :: libeskind
 
 

  

Daniel Libeskind

*_Daniel Libeskind ist ein Architekt und Stadtplaner von internationalem Rang, der einen neuen kritischen Diskurs in die Architektur eingeführt hat und für seinen multidisziplinären Ansatz bekannt ist. Sein Wirkungsbereich erstreckt sich vom Entwurf und der Realisierung bedeutender Kultureinrichtungen wie Museen und Konzerthallen über Landschafts- und Stadtgestaltungsprojekte bis hin zu Bühnenbildentwürfen, Installationen und Ausstellungsarchitekturen. ][

Am 8. Juni 1999 hielt Daniel Libeskind anläßlich seines Professurantritts an der HfG im ZKM_Medientheater einen Vortrag.

Biographie
Bibliographie

°   Linkempfehlungen:

·   Daniel Libeskind über die »Erweiterung
    des Berlin Museums mit Abteilung
    Jüdisches Museum«. Auszug aus einem
    Vortrag von 1989: archINFORM

·   Daniel Libeskind zur Bebauung von
    »Ground Zero«: www.zdf.de/ZDFheute

·   Daniel Libeskind über den sogenannten
    Architekturstreit, der durch die
    Umgestaltung Berlins zur
    neuen Hauptstadt ausgelöst wurde.
    Ein ausführliches Interview mit
    Florian Rötzer als Interviewpartner
    findet sich auf telepolis

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits