: ZKM :: meisterwerke :: Michael Bielicky
 
 




 

ZKM_Ausstellungen

Meisterwerke der Medienkunst aus der ZKM_Sammlung

Erdgeschoss der Lichthöfe 8 + 9
ab 19.09.2004

Ausstellung
Künstler/Werke
Besucherinfo

<- zurück - weiter ->

Michael Bielicky : »Menora/ Inventur« [1989]
Videoskulptur

Michael Bielicky nutzt seit den 90er Jahren den Computer für sein künstlerisches Werk. Er konfrontiert traditionelle Kunstmedien mit Programmen aus der Virtual Reality Forschung auf der Suche nach Ausdrucksformen für das Verhältnis von Realität und Simulation, von Wahrnehmung und Erfahrung.

Biographie

* 1954 Prag [Tschechien]

Michael Bielicky übersiedelte 1969 nach Deutschland und später in die USA, wo er einer Tätigkeit als Fotograf nachging. Von 1984 bis 1987 studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf, wo er von 1987 bis 1989 Assistent bei Nam June Paik war. Als Gründungsdozent der Kunstakademie Prag, Abteilung Neue Medien, trat er 1991 in Erscheinung.

^

Michael Bielicky: »Menora/ Inventur«, 1989, 1-Kanal Videoskulptur, 275 x 190 x 117 cm, Land Baden-Württemberg, Dauerleihgabe an das ZKM
© Michael Bielicky

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits