: ZKM :: Magazin :: int_termine2002 :: 09
 
 

  

Internationale Termine 2002

Medienkunstfestivals + Medienkunstausstellungen
Konferenzen + Symposien + Workshops

S e p t e m b e r _ 0 2

2001 _ 01-08 | 09 | 10 | 11 | 12
2002 _ 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | < - 09 - > | 10 | 11 | 12 - > 2003

· 02. - 04.09.2002::
COSIGN 2002 [2nd International Conference on Computational Semiotics in Games and New Media], Augsburg [D] - Konferenz - >

· 02.09.2002 ::
2nd International Bauhaus Award 2002 : »Telecity«, Stiftung Bauhaus Dessau, Dessau [D] - Einreichschluß desWettbewerbes - >

· 07. - 12.09.2002 ::
Ars Electronica 2002: »unplugged: Art as the Scene of Global Conflicts«, u.a. Ars Electronica Center, Linz [A] - Medienkunstfestival

· 08.09.2002 ::
Einreicheschluß f. den Wettbewerb der »transmediale.03«, Berlin [D] - >

· 10. - 15.09.2002 ::
Internationales Kurzfilmfestival Köln, Kölner Filmhaus [D] - Kurzfilmfestival - >

· 11.09.2002 ::
transmediale salon: »Underground Zero« [Teil 1& 2], Podewil, Berlin [D]/ 19 - 22 Uhr/ - Videovorführung

· 13.09.2002 ::
»On Somnolency : Symptome und Tendenzen in zeitgenössischer Kunst und Kultur«, Forum Stadtpark, Graz [A] - internationales Seminar

· 13.09. - 13.10.2002 ::
kunstherbst >02, Berlin [D] - Kunstfestival mit Ausstellungen, Diskussionsveranstaltungen, Führungen ->

· 14.09. - 10.11.2002 ::
8. Baltische Triennale der Internationalen Kunst, Vilnius [LT] - Kunstfestival - >

· 16. - 23.09.2002 ::
5th Manifestation of Video and Electronic Art Montreal [MIVAM] : »Cité des ondes«, Montreal [CDN] - [Veranstalter: Champ Libre, Montreal] - Medienkunstfestival

· 19. - 22.09.2002 ::
media-space 02 : »bühne - räume - medien«, - [Veranstalter: Wand5 e.V., Stuttgart] -, Filmhaus Stuttgart [D] - Konferenz/Festival - >

· 21. - 28.09.2002 ::
7 th International Festival of New Film Split, Split [Kroatien] - Film- und Medienkunstfestival - >

· 25. - 30.09.2002 ::
e-phos, Athen [GR] - Medienkunstfestival - >

· 26. - 29.09.2002 ::
7. Kunsthistorikerinnen-Tagung 2002: »[Neue] Medien: Medialität - kultureller Transfer - Geschlecht«, Humboldt Universität Berlin [D] ->

· 26. - 30.09.2002 ::
Art Forum Berlin 2002, Messe Berlin [D] - Internationale Messe für zeitgenössische Kunst ->

· 27.09. - 06.10.2002 ::
Festival de Imagem de Oeiras [Oeiras Image Festival] : »under surveillance/ sob vigilancia«, - [Veranstalter: CPAI- Clube Português de Artes e Ideias] - , Oeiras [P] - Medienkunstfestival


Weitere Informationen zu den Veranstaltungen ::

· 02. - 04.09.2002 ::
COSIGN 2002 [2nd International Conference on Computational Semiotics in Games and New Media], Augsburg [D] - Konferenz

Vom 02. - 04.09.2002 findet in Augusburg die Konferenz COSIGN - The 2nd International Conference on Computational Semiotics in Games and New Media statt. Im Zentrum der Konferenz stehen interdisziplinäre Ansätze der Semiotik als Konzeptions- und Analysemodell digitaler Medien und interaktiver Anwendungen in Informatik, geistes- und naturwissenschaftlichen Forschungsgebieten, Design und Medienkunst. Abstracts für Vorträge sowie künstlerische Projekte können noch bis zum 27.03.2002 eingereicht werden; deadline für Präsentationen von Forschungsvorhaben sowie technischer Anwendungen ist der 22.04.2002. [- > Ausschreibung]

^

· 02.09.2002 ::
2nd International Bauhaus Award 2002 : »Telecity«, Stiftung Bauhaus Dessau, Dessau [D] - Einreichschluß desWettbewerbes

Die Auseinandersetzung mit den Veränderungen urbaner Räume durch aktuelle Informations- und Kommunikationstechnologien ist Thema des zum zweiten Mal von der Stiftung Bauhaus Dessau ausgeschriebenen International Bauhaus Award 2002. Für diesen interdisziplinären Wettbewerb mit dem Titel »TeleCity« können bis zum 02.09.2002 für die Kategorien »Architektur und Städtebau«, »Kunst und Design« sowie »wissenschaftliche und theoretische Arbeiten« Projekte eingereicht werden, die in den letzten beiden Jahren entstanden sind. [ - > Ausschreibung | - > Bewerbungsunterlagen: .pdf]
[Die Preisverleihung wird am 26.10.2002 erfolgen. Zu den Jurymitgliedern zählen u.a. Omar Akbar [Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau], Hans Dieter Huber [Medientheoretiker, Stuttgart], Olia Lialina [Medienkünstlerin, Stuttgart], Lars Spuybroeck [Architekt, Amsterdam]].

^

· 08.09.2002 ::
Einreicheschluß f. den Wettbewerb der
»transmediale.03«, Berlin [D]

Vom 01. - 05.02.2003 findet unter dem Thema »Play global!« die nächste Ausgabe des internationalen Medienkunstfestivals Berlin transmediale statt. Für den Wettbewerb, in dessen Rahmen in den drei Kategorien »Interaktion«, »Bild« und »Software« die mit jeweils EUR 5.000,- dotierten transmediale awards vergeben werden, können noch bis zum 08.09.2002 Projekte eingereicht werden, die seit 2000 sind [- > Ausschreibung u. Anmeldeformular: .pdf]. Bezogen auf die thematische Ausrichtung des Festivals, der Auseinandersetzung mit künstlerischen und kulturellen Folgen der Globalisierung, mit der Diskussion neuer, kreativer Konzepte für diesen vielschichtigen Handlungsraum, ist es außerdem unabhängig vom Wettbewerb möglich, Konzepte, Projektvorschläge und Materialien einzureichen.

^

· 10. - 15.09.2002 ::
Internationales Kurzfilmfestival Köln, Kölner Filmhaus [D] - Kurzfilmfestival

Vom 10. - 15.09.2002 veranstaltet das Kölnerfilmhaus zum fünften Mal das Internationale Kurzfilmfestival Short Cuts Cologne statt. Beiträge für den internationalen Wettbewerb, deren Länge die Dauer von 30 min. nicht überschreitet und die in den letzten beiden Jahren entstanden sind, können noch bis zum 01.06.2002 eingereicht werden. [ - > Reglement: .pdf | - > Anmeldeformular: .pdf].

^

· 13.09. - 13.10.2002 ::
kunstherbst >02, Berlin [D]

Vom 13. September bis 13. Oktober 2002 präsentiert sich in Berlin der »kunstherbst >02« - ein Programm, das unter dem diesjährigen Themenschwerpunkt »Sammler und Sammlungen« u.a. die Kunstmesse Art Forum Berlin, die Festivals »INSIDEOUT« und »FRAKTALE III«, diverse Vernissagen und Galerienrundgänge sowie die temporäre Öffnung sonst verschlossener Sammlungen umfaßt. Führungen und Diskussionsveranstaltungen mit Künstlern, Sammlern, Kuratoren und Kritikern begleiten dabei die Bereiche »UnternehmenSammeln«, »Auf meine Art« und »Demokratie als Sammler«, die in Form einer Diskussionsplattform die Vielschichtigkeit des Sammelns beleuchten möchten [Anmeldung erforderlich -> .pdf]. Desweiteren wird in diesem Jahr unter dem Titel »emerging artists« eine virtuelle Ausstellung junger, noch nicht etablierter Künstler angeboten. Das gesamte Programm mit Führungen, Festivals, Diskussionsveranstaltungen sowie Adressen sind auf der Website des kunstherbst >02 gelistet.

^

· 14.09. - 10.11.2002 ::
»Centre of Attraction« - 8. Baltische Triennale der Internationalen Kunst, Vilnius [LT] - Kunstfestival

Vom 14.09. - 10.11.2002 wird unter dem Motto »Centre of Attraction« in Vilnius, der Hauptstadt Litauens, die 8. Baltische Triennale der Internationalen Kunst veranstaltet. Kurator ist Tobias Berger, der zuvor als Mitarbeiter von René Block an der Kunsthalle Fridericianum in Kassel tätig war. Rund 60 Künstler mit einem deutlichen Schwerpunkt auf Europa sollen zu dieser Präsentation eingeladen werden.

^

· 19. - 22.09.2002 ::
media-space 02 : bühnen - räume - medien, Filmhaus Stuttgart [D] - Konferenz/ Festival

»bühnen - räume - medien« stehen im Mittelpunkt der im Stuttgarter Filmhaus vom 19. - 22. September 2002 stattfindenden Konferenz media-space 02. Die von der Stuttgarter Initiative wand5 -Verein zur Förderung unabhängiger Medien- und Filmkultur - konzipierte Veranstaltung möchte über Vorträge und Präsentationen von Experten aus u.a. den Bereichen Museologie, Ausstellungsdesign, Bühnenbild, Architektur, Musik und dem IT-Sektor das Aufbrechen von Erzähl- und Wahrnehmungsstrukturen in der Auseinandersetzung mit den neuen Medien eruieren. Internationale Referenten stellen Projekte, Tools und Visionen vor, die durch Workshops, Performance, Konzert- und Clubveranstaltungen ergänzt werden.
[- > Zeitplan | - > Voranmeldung erforderlich]

^

· 21. - 28.09.2002 ::
7 th International Festival of New Film Split, Split [Krotien] - Film- und Medienkunstfestival

Vom 21. - 28.09.2002 findet die siebte Ausgabe des International Festival of New Film in Split [Kroatien] statt. Bis zum 01.06.2002 können noch Arbeiten aus den Bereichen Video, Film und Neue Medien eingereicht werden [- > Ausschreibung | - > Anmeldeformular].

^

· 25. - 30.09.2002 ::
e-phos, Athen [GR] - Medienkunstfestival

Vom 25. - 30.09.2002 veranstaltet zum vierten Mal die in Athen ansässige Organisation ALAS das internationale Festival für Film und Neue Medien e-phos. Bis zum 01.06.2002 können noch Arbeiten aus u.a. den Bereichen digitaler Kurz- bzw. Spiel- und Dokumentarfim, 2- und 3-D-Animation eingereicht werden sowie auch CD-ROM u. DVD-Projekte, netzbasierte Arbeiten, Konzepte zu live-Musik-Events und interaktiven Performances [- > Anmeldeformular].

^

· 26. - 29.09.2002 ::
7. Kunsthistorikerinnen-Tagung 2002: »[Neue] Medien: Medialität - kultureller Transfer - Geschlecht«, Humboldt Universität Berlin [D]

Vom 26. - 29. September 2002 veranstaltet der Lu Märten-Verein für Frauenforschung in Kunst und Wissenschaft in Berlin in Kooperation mit dem Kunstgeschichtlichen Seminar der Humboldt-Universität Berlin die 7. Kunsthistorikerinnen-Tagung. Zentrales Thema ist die kritische Reflexion des aktuellen Diskurses über Konstruktion und Rezeption computergenerierter Bilder und damit auch die Analyse historischer Perspektiven auf die Kunst unter dem Gesichtspunkt der Medialität. In diesem Zusammenhang sollen auch die »vorgeblich geschlechtsneutrale Analyse der Neuen Medien als auch die Beiträge zum Cyberfeminismus der 1980er und 1990er Jahre ... einer kritischen Lektüre« unterzogen werden. Beiträge für diese Veranstaltungen können noch bis zum 01. November 2002 eingesandt werden. [- > Ausschreibung]

^

· 26. - 30.09.2002 ::
Art Forum Berlin 2002, Messe Berlin [D] - Internationale Messe für zeitgenössische Kunst

Zum 7. Mal präsentiert das »Art Forum Berlin« Arbeiten aus den Bereichen Malerei und Zeichnung, Photographie, Skulptur, Installation und Videokunst. Rund 155 führende und meist jüngst gegründete Galerien aus insgesamt 25 Ländern sind vertreten, wobei erstmals ein besonderer Schwerpunkt auf Kunst aus den Ostblockländern liegt. Träger dieser internationalen Plattform für Gegenwartskunst ist in diesem Jahr die Messe Berlin.

^

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits