: ZKM :: Institute und Abteilungen :: Medienmuseum
: switch to English
 
 

  

ZKM | Medienmuseum

*_Das ZKM | Medienmuseum ist das weltweit erste und einzige Museum für Interaktive Kunst. Das thematische Spektrum reicht vom interaktiven Film über Simulationstechnik für den Cyberspace bis zum Einsatz aktueller Softwareapplikationen im Internet. Das Medienmuseum konfrontiert Medienkunst mit der populären Spielekultur, stellt Forschungsprojekte neben didaktische Arbeitsplätze und scheut nicht die kritische Auseinandersetzung mit den Produkten einer gleichermaßen kommerziell wie global orientierten Kultur. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Galerie interaktiver Medienkunst, die exemplarisch die Entwicklung dieser neuen Gattung nachvollziehbar macht. Installationen und Environments zeigen unterschiedliche Strategien der Einbeziehung des Betrachters in das Werk und demonstrieren den kreativen Umgang mit neuen Technologien.][

° Führungen

° Sammlung

° Ausstellungen

aktuelle Ausstellungen

ZKM_Gameplay

° Kontakt

E-Mail: medienmuseumzkm.de
Tel.: 0049(0)721-8100 1400
° MitarbeiterInnen
Peter Weibel :: Leitung
Bernhard Serexhe :: Hauptkurator und Kustos
Elke Cordell :: Sekretariat / Assistenz
Fabian Offert :: Wissenschaftliches Volontariat
Stephan Schwingeler :: Wissenschaftliches Volontariat

INTERREG Forschungsprojekt digitalartconservation:
Chiara Marchini Camia ::
Wissenschaftliche Mitarbeit / Projektkoordination
Arnaud Obermann :: Conservation Management

° ZKM | Museums- und Ausstellungstechnik



Bildunterschriften :

[1] Masaki Fujihata: »Beyond Pages« [1995], Interaktives Environment

[2] Wolfgang Münch/ Kiyoshi Furukawa: »Bubbles«, 2000, Interaktive Installation, ZKM_Medienmuseum
© Wolfgang Münch/ Kiyoshi Furukawa

[3] Lynn Hershman: »Lorna«, 1979/84, Interaktives Environment, ZKM_Medienmuseum
© Lynn Hershmann

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits