: ZKM :: KünstlerInnen :: Heiter
 
 

  

Jürgen Heiter

*_geb. 1950 in Recklinghausen [D]
lebt als freier Regisseur in Köln. ][

Auszeichnungen und Stipendien [Auswahl]

2010
Gastkünstler der Fondazione Marguerite Arp, Locarno [I]

2007
Ehrengast der Deutschen Akademie Villa Massimo, Rom [I]

Residenzstipendium, Schloß Balmoral, Bad Ems

2006
Nominierung für den Hessischen Filmpreis 2006 [»Der Photograph«]

Barkenhoff-Residenzstipendium, Künstlerhäuser Worpswede

Gastkünstler am ZKM | Karlsruhe [Institut für Bildmedien, Institut für Musik und Akustik]

2004
Gastkünstler am ZKM | Karlsruhe [Institut für Bildmedien]

2003
Rom-Stipendium des Ministeriums für Städtebau, Wohnen, Kultur und Sport NRW

2001
Gastkünstler am ZKM | Karlsruhe [Institut für Bildmedien, Institut für Musik und Akustik]

Arbeitsstipendium des Ministeriums für Städtebau, Wohnen, Kultur und Sport NRW

1999
Gastkünstler am ZKM | Karlsruhe [Institut für Bildmedien]

Arbeitsstipendium Akademie der Künste, Berlin

1998
Italienstipendium des Ministeriums für Städtebau, Wohnen, Kultur und Sport NRW

1997
Villa Serpentara, Olevano [I], Residenzstipendium der Akademie der Künste, Berlin

^

Regiearbeiten [Auswahl]

»10 pm Lincoln Boulevard«, 2012 [Spielfilm]

»Flüchtige Schatten«, 2011 [zusammen mit Cony Theis, Postproduktion Winter 2012]

»Long Live The People Of the Revolution«, 2010 [Essayfilm]
[nominiert für den Hessischen Filmpreis 2011]

»Via Prenestina [Novemberhunde]«, 2009 [Kurzfilm]

»Antlitz«, 2008 [Kurzfilm]

»Tod im Sommer«, 2008 [Spielfilm]

»El Dorado oder Die Python selber würgen [Rio Bravo]«, 2007 [2-Kanal-Videoinstallation]

»Die Straßenbahn am Meer«, 2007 [Kurzfilm]

»Der Photograph«, 2006 [Essayfilm]

»Die Stelle im Wald [Der gerissene Faden]«, 2004 [Essayistischer Spielfilm]

»Mes Amis«, 2001 [Spielfilm nach dem Roman von Emmanuel Bove]

»Raccolta di Pezzi Facili [Paare und Steine]«, 2000 [Essayistischer Spielfilm]

»Ein Bauer der Photographie [Godards Kameramann Raoul Coutard]«, 1999 [Neubearbeitung von »Lumière du Jour«, 1982/ Dokumentarfilm]

»Die Prinzessin Der Bahnhof«, 1997 [Essayfilm]

»Ende des Imaginären«, 1996 [Kurzfilm] - zusammen mit Helmut W. Banz

»Name gleich Adresse«, 1995 [Essayfilm]

»Eiscafé Marano [Inder vor Eiscafé]«, 1994 [Dokumentarfilm]

»Holl Achtundsechzigdreiundneunzig«, 1993 [Dokumentarfilm]

»Alles im Griff«, 1992 [Dokumentarfilm]

»Man sieht sich«, 1989 [Spielfilm]

»Der kleine Bruder«, 1988 [Spielfilm]

»Ende der Abreise«, 1986 [Spielfilm]

»Tag und Nacht«, 1986 [Spielfilm]

»Tausend Siege«, 1985 [Dokumentarfilm]

»Trinkgeld«, 1985 [Dokumentarfilm]

»Schönheitsköniginnen«, 1984 [Dokumentarfilm]

»Rot und Blau«, 1984 [Spielfilm]

»Tanzstunde«, 1983 [Dokumentarfilm]

»Lumière du Jour«, 1982 [Experimenteller Dokumentarfilm]

»Der blaue Traum«, 1981 [Dokumentarfilm] - zusammen mit Ulrike Pfeiffer

»Schule im III. Reich«, 1980 [Dokumentarfilm] - zusammen mit Petra Seeger

»Stinkbomben«, 1980 [fünf Kurzfilme]

»Gesellmanns Augenfutter«, 1987 [Dokumentarfilm] - zusammen mit Petra Seeger

^

Präsentationen [Auswahl]
[ohne Kino–Vorführungen u. TV-Ausstrahlung]

· 2011 »5. Triennale der Photographie«, Hamburg
· 2010 NeuesMuseum Nürnberg
· 2010 Kölnischer Kunstverein/ Filmclub 813 Köln · 2009 »IMAGINING MEDIA@ZKM«, ZKM | Medienmuseum, 10.10.2009-31.12.2010
· 2008 »km 500«, Kunsthalle Mainz [D], 13.09.-26.10.2008
· 2008 Kunstverein Pforzheim
· 2007 Deutsche Akademie Villa Massimo, Rom
· 2007 Staatsgalerie Stuttgart
· 2007 Schloß Balmoral Bad Ems
· 2006 Arp-Museum Rolandseck
· 2006 Jürgen Heiter: »Der Photograph«, Museum KunstPalast, Düsseldorf [D], 30.11.2006
· 2006 Jürgen Heiter: »Der Photograph«, Filmclub 813 im Kölnischen Kunstverein - Die Brücke, Köln, UA 01.06.2006
· 2006 Deutsches Kulturinstitut Taipei, Ausstellung »Intimate Relations«:
  Screening »Die Stelle im Wald«
· 2004 ZKM | Karlsruhe, »Die Stelle im Wald«, UA 21.11.2004
· 2003 Kunststation St. Peter Köln, »Mes Amis«
· 2002 »Jürgen Heiter: Werkschau«, Filmclub 813, Köln
· 2001 ZKM | Karlsruhe, »Raccolta di Pezzi Facili«, UA 04.11.2001
· 2001 ZKM Karlsruhe,»Mes Amis«, UA 03.11.2001
· 2001 Kunststation St. Peter, Köln, »Die Prinzessin Der Bahnhof«
· 2001 Literatur- und Filmhaus Köln, Trilogie »Interessierte Räume«
· 1998 Cinemathek im Museum Ludwig Köln,
  »Die Prinzessin Der Bahnhof«, UA
· 1998 Cinemathek im Museum Ludwig Köln, »Ende des Imaginären«, UA
· 1996-98 KunstMuseum Bonn, Filmreihe
· 1996 Galerie Paszti-Bott Köln, »Name gleich Adresse«

Publikationen
»Die Straßenbahn am Meer«, 2008 [Jahrbuch Schloß Balmoral]
»Ein Bauer der Photographie« in »Raoul Coutard, Kameramann der Moderne«, 2004 [Schüren-Verlag, Hrg. Karl Prümm]

^

Abteilungen im ZKM
· Institut für Bildmedien
· Institut für Musik und Akustik

^

Werke im Zusammenhang mit dem ZKM
· »Der Photograph«, 2006
· »Die Stelle im Wald [Der gerissene Faden]«, 2004
· »Mes Amis«, 2001
· »Raccolta di Pezzi Facili [Paare und Steine]«, 2000

Linkempfehlungen
· Homepage J. Heiter
· 11 Filmtexte zur Werkschau Jürgen Heiter Kino 813, Köln, 2002
· E-mail: info@juergenheiter.de

^

© 2014 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits