: ZKM :: Tagesnews :: 21. 06. 2004
 
 

  

÷ Gordon Matta-Clark - In the Belly of Anarchitect :: Seit 19.06.2004 ist im Portikus, Frankfurt am Main [D] die Ausstellung » Gordon Matta-Clark - In the Belly of Anarchitect« zu sehen - ein Projekt von Pierre Huyghe und Rirkrit Tiravanija in Zusammenarbeit mit der Kunsthistorikerin Pamela M. Lee. Es ist die Arbeit zweier Künstler über und durch das Werk von Gordon Matta-Clark, der Versuch einer Übermittlung eines Matta-Clark-Erlebnisses in der Gegenwart. Das Projekt und die Ausstellung basieren auf einem Workshop mit Studierenden der Städelschule unter der Leitung von Hocine Bouhlou und sind somit die Fortführung der langen Tradition einer engen Verbindung von Kunst und Architektur an der Frankfurter Hochschule für Bildende Künste. [Ausstellungsdauer: 19.06.2004 04.07.2004].

÷ 3. Bauhaus Award Call for entries :: Mit der Verleihung des Bauhaus Award werden seit 2000 urbanistische Projekte prämiert, die sich mit neuen räumlichen Relationen beschäftigen und eine Auseinandersetzung mit den Veränderungen urbaner Räume unter dem Einfluß von zunehmender Flexibilität und Mobilität und der sich verändernden Relationen von Raum und Gesellschaft deutlich werden lassen. Nach »TeleCity« [2002] und »EventCity« [2000] lautet das Motto der diesjährigen Ausschreibung »Transit Spaces«, wobei sich die Ausschreibung explizit an Gestalter und Wissenschaftler richtet, die zum Zeitpunkt der Preisverleihung jünger als 40 Jahre sind. Die Einreichefrist endet am 20.08.2004 [-> detaillierte Ausschreibung (.pdf)].

÷ Wettbewerb 2004: »evolutionäre zellen« :: Der Wettbewerb »evolutionäre zellen« richtet sich unabhängig von Sparten und Professionen an diejenigen, die »selbstbeauftragt ihr Umfeld gestalten« bzw. durch diesen Prozess »gesellschaftliche Perspektiven« aufzeigen. Im Vordergrund stehen in diesem Zusammenhang Ansätze, die durch produktives Querdenken und Zweckentfremdung vorgegebener Bedingungen, Mißstände im ökonomischen, familiären und politischen Alltag aufdecken. Unter dem Titel »Wie gestalten Sie Ihre Gesellschaft?« wird erneut nach produktiven querdenkerischen Ideen gesucht, die außergewöhnliche, innovative Formen der Umsetzung, Vermittlung und Darstellung miteinander verbinden oder die das Überdenken der gegenwärtigen gesellschaftlichen und kulturellen Konventionen nahelegen, Bei dem mit insgsamt 10.000 Euro dotierten, im Jahr 2002 erstmals ausgelobten Wettbewerb handelt es sich um ein Kooperationsprojekt von finger - Verein zur Förderung der Gesellschaftsgestaltung e.V. [http://www.fingerweb.org] in Zusammenarbeit mit dem Karl Ernst Osthaus Museum Hagen, s/REpublicACTION und der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst NGBK. Der Einreicheschluß ist der 01.10.2004 -> www.evolutionaere-zellen.org/.

 
Juni 2004

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Mai   Jul

© 2018 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits