: ZKM :: Tagesnews :: 18. 04. 2001
 
 

  

÷ ZKM_Aktuelle Veranstaltungen ::

  ÷ The Sound of Minimalism I :: Im Rahmen des Begleitprogrammes der Ausstellung »MINIMAL ART« des Museums für Neue Kunst | ZKM findet heute um 20 Uhr ein Konzert des Freiburger »ensemble recherche« statt. Aufgeführt werden Werke der amerikanischen Minimal Music von u.a. Earle Brown, John Cage Barbara Monk-Feldman und Morton Feldman. Die Reihe »The Sound of Minimalism« wird am 25.04. 2001 mit einem von dem Kölner DJ Wolfgang Brauneis gestalteten Abend fortgesetzt. [The Sound of Minimalism I: 18.04.2001 | 20 Uhr | Museum für Neue Kunst | Eintritt: frei ]
  ÷ Circles :: Im Rahmen der Ausstellungsreihe Circles, die unter Annahme einer soziologischen Perspektive die individuelle Sozialisation und Netzwerkarbeit junger Künstler als grundlegende Bedingung für die künstlerische Produktion und Positionsfindung untersucht, findet am heutigen Mittwoch, den 18.04. 2001, um 19 Uhr eine Vortragsveranstaltung mit Beiträgen von Aleksandar Battista Ilic, Tomislava Gotovac und Ivana Keser statt. [18.04.2001 | 19 Uhr| ZKM_Vortragssaal | Eintritt frei]

÷ Body as Byte :: Der Körper als Informationsstrom steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung des neuen Kunstmuseums Luzern [CH]. Die vorgestellten Arbeiten sollen das aktuelle Spektrum der vielschichtigen kritischen Auseinandersetzung mit dem »Körper im Zeitalter seiner Cyborgisierung« widerspiegeln - etwa die Einflüsse neuer Technologien im Bereich der Medien und der medizinischen Forschung, der Stellenwert ideologischer Konzepte wie Geschlecht, Rasse, Klasse, Alter, die Möglichkeiten ästhetisch-künstlerischer Nutzung und Weiterentwicklung posthumaner Körperkonzepte vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Technokultur. Zu den teilnehmenden Künstlern der von Yvonne Volkhart kuratierten Schau zählen u.a. Melinda Rackham, Shu Lea Cheang, Stelarc, Margarete Jahrmann| Max Moswitzer, Vuc Cosic, Fennesz| Zeitblom| Rantasa und Lee Bul. [bis 03. Juni 2001]

÷ Strategies :: Unter diesem Titel zeigt die Kunsthalle zu Kiel in ihrer aktuellen Ausstellung Fotokunst der 90er Jahre aus der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo per l'Arte in Turin. [Schwerpunkte der 1995 begründeten Privatsammlung und Kulturstiftung für zeitgenössische Kunst sind neben der Photographie Malerei und Skulptur sowie auch Videokunst und Performance.] Zentrales Thema der im Rahmen von »Strategies« präsentierten Arbeiten - u.a. von Nobuyoshi Araki, Vanessa Beecroft, Nan Goldin, Larry Clark, Sharon Lockhart, Cindy Sherman, Wolfgang Tillmans und Jeff Wall - ist die Auseinandersetzung mit dem Spannungsverhältnis von Realitätswiedergabe und fiktionaler Konstruktion. Im Anschluß wird die Ausstellung im Museo d’Arte Moderna di Bolzano [11.06. - 02.09.2001] und im Salzburger Rupertinum [13.10. - 25.11.2001] zu sehen sein. [Kunsthalle zu Kiel: noch bis zum 13.05. 2001]

 
April 2001

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Mär   Mai

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits