: ZKM :: Tagesnews :: 26. 03. 2001
 
 

  

÷ preserving the immaterial :: Mit der Konservierung von Medienkunst, den vielfältigen Implikationen der »Übertragung« in andere Medien setzt sich die Konferenz Preserving the Immaterial auseinander, die das Solomon R. Guggenheim Museum [New York] vom 30. - 31. März 2001 veranstaltet. Zu den Teilnehmern der von John G. Hanhardt und Jon Ippolito konzipierten Veranstaltung zählen u.a. Jennifer Crowe [rhizome], Steve Dietz [Leiter des Programmes New Media Initiatives des Walker Art Center, Minneapolis], Mark Napier, Nancy Spector [Kuratorin für zeitgenössische Kunst des Guggenheim Museums], Stephen Vitiello [freier Kurator und Künstler] sowie Benjamin Weil [Kurator für Medienkunst, SFMOMA].

÷ Metamorphosen und Mutationen :: Noch bis zum 07. April ist im Drawing Center New York die Ausstellung »Metamorphoses and Mutations: The Drawings of Rosemarie Trockel« zu sehen. Seit ihren ersten Ausstellungen Anfang der 80er Jahre und spätestens mit der Teilnahme 1997 an der »documenta X« und der Gestaltung des Deutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig 1999 avancierte Rosemarie Trockel zu einer national und international anerkannten Künstlerin. »Metamorphoses and Mutations« wurde vom Centre Pompidou Paris organisiert und zeigt einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk, beginnend mit Arbeiten aus den frühen 80ern bis hin zu Werken, die speziell für die Ausstellung in New York gefertigt wurden. Zusammen mit einer parallel dazu gezeigten Ausstellung »Manu's Spleen« in der renommierten Barbara Gladstone Gallery ist dies die erste große Trockel-Retrospektive in den USA.

 
März 2001

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb   Apr

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits