: ZKM :: Tagesnews :: 13. 03. 2001
 
 

  

÷ Gut zu wissen :: Noch bis zum 18. April 2001 können Anmeldungen für den vom 04. - 06. Mai 2001 in Berlin stattfindenden Kongress »Gut zu wissen - Links zur Wissensgesellschaft« erfolgen. Der Kongress wurde von der Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftskolleg Berlin, dem Hamburger Bahnhof, der Humboldt-Universität und der Deutschen UNESCO initiiert und möchte die Frage nach möglichen Ansätzen und Konzepten der Wissensgesellschaft für eine Strategie der aufgeklärten Modernisierung zur Diskussion stellen. Teilnehmer u.a.: Andy Müller-Maghun [Chaos Compter Club; ICANN], Richard Sennett [London School of Economics], Nancy Fraser [New School Universitiy, New York], Rainer Kuhlen [Humboldt Universität; Deutsche UNESCO]. Das Anmeldeformular mit detaillierten Informationen steht auf der Webseite der Heinrich Böll Stiftung zum download [pdf] bereit.

÷ Der Lärm der Straße :: Mit der Ausstellung Der Lärm der Straße widmet sich das Sprengel Museum Hannover dem ersten Jahrzehnt des italienischen Futurismus von 1909 - 1918, der Zeitspanne also zwischen dem Erscheinen des Ersten Futuristischen Manifestes von Filippo Tommaso Marinetti und dem Ende des ersten Weltkrieges. Mit rund 300 Exponaten aus den Bereichen Malerei und Skulptur, Architektur, Photographie und Szenographie sowie anhand verschiedener Publikationen und Schriften werden die ästhetischen Konzepte der Anfangszeit dieser Bewegung vor allem anhand des Werkes ihrer Begründer - Marinetti, Balla, Boccioni, Carrá, Russolo und Severini - nachgezeichnet. Filmvorführungen, Lesungen und Aufführungen im Rahmen des Begleitprogrammes der Ausstellung greifen weitere wichtige Bestandteile der Aktivitäten der Gruppierung auf. [Im Herbst 2001 wird die Ausstellung Palazzo delle Esposizioni in Rom zu sehen sein] [11.03. - 24.06.2001]

÷ Deutscher Architekturpreis 2001 :: Unter der Schirmherrschaft der Bundesarchitektenkammer Berlin wurde von der »Ruhrgas AG« der Deutsche Architekturpreis 2001 in Höhe von DM 50.000 ausgelobt: Bis zum 7. Mai können Arbeiten in den Bereichen Architektur und Städtebau sowie Arbeiten zur Sanierung und Erhaltung historischer Gebäude eingereicht werden. Zur Jury gehören u. a. Peter Conradi [Architekt, Regierungsbaumeister und Präsident der Bundesarchitektenkammer Berlin], Prof. Michael Krautzberger [Ministerialdirektor Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Berlin], Dr. Michael Pfingsten [Mitglied des Vorstands der Ruhrgas AG, Essen].

÷ Design :: Aktuelle theoretische und praktische Aspekte von »Design« unter dem Vorzeichen digitaler Technologien im Hinblick auf Informationsvermittlung, Intervention und Gestaltungspraxis stehen im Mittelpunkt des Symposiums DECLARATIONS of [inter]dependence and the im[media]cy of design, das die Fakultät für Design der Concordia Universität in Montrèal vom 25. - 28.10.2001 veranstaltet. Vorträge, interdisziplinäre Projekte und Präsentationen können noch bis zum 15. April 2001 eingereicht werden [ - > Ausschreibung] [Zu den bereits feststehenden Teilnehmern zählen u.a. Critical Art Ensemble, Liz Quiston, Naomi Klein, Jan van Toorn.]

 
März 2001

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb   Apr

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits