: ZKM :: Tagesnews :: 08. 03. 2001
 
 

  

÷ Kunst - Wissenschaft - Fiktion :: Im Rahmen des Begleitprogrammes der 12. Internationalen Frühjahrsbuchwoche in München findet am morgigen Freitag [09. März 2001; 19.00 Uhr], in dem Münchener Zentrum für zeitgenössische [Medien-]Kunst lothringer 13 die Eröffnung der Ausstellung Fiction & Science statt. Vorgestellt werden in Zusammenarbeit mit dem ZKM und der Staatlichen Hochschule für Gestaltung [HfG] Karlsruhe multimediale Arbeiten an der Schnittstelle von Kunst und Naturwissenschaften [wie etwa Biotechnologie und Physik], die die vielfältigen und komplexen Überschneidung und Vernetzungen dieser Bereiche in Form von Echtzeit 3D-Simulationen, interaktiven Versuchsanordnungen, Foto- oder Video-Installationen aufgreifen. Zu sehen sind Projekte von u.a. Fabian Winkler und Wolfgang Käppner [HfG Karlsruhe], Thorsten Hallscheidt, Kalle Laar [München] und Dorcas Müller [HfG Karlsruhe]. [Eröffnung: 09.03.2001, 19 Uhr; Ausstellungsdauer:10.-18.03.2001]

÷ CYNETart 2001 :: Vom 08. - 18. November 2001 findet in Dresden zum 5. Mal das »Festival für computergestützte Kunst und interdisziplinäre Medienprojekte« CYNETart statt. Das Festival versteht sich als lokales und internationales Forum für experimentelle interdisziplinäre Projekte, die sich mit der zunehmenden Vernetzung kultureller, wirtschaftlicher, politischen und wissenschaftlichen Entwicklungstrends im Bereich computer- und netzgestützter Kommunikation auseinandersetzen. [Ort: Festspielhaus Hellerau; Veranstalter: Kulturamt der Landeshauptstadt Dresden; Organisation: Medienkulturzentrum Pentacon] »Interfaces« ist der thematische Scherpunkt des diesjährigen Forums , das in Form von experimentellen Anordnungen, Installationen, Performances und im Rückgriff auf aktuelle Forschungsergebnisse die Zusammenhänge zwischen technologischen und bio-psycho-sozialen Schnittstellen auslotet. Für den Wettbewerb können bis zum 30. April 2001 Arbeiten aus den Bereichen »audio processing, internet, interactive CD-ROM, computer graphics, computer animation und computerbased installation | performance« eingereicht werden. [ - > Reglement (.pdf); Anmeldeformular (.pdf)]

÷ Ob/De+Con[Struction] :: Mit Ob/De+Con[Struction] wird morgen im Santa Monica Museum of Art eine umfangreiche Überblicksausstellung zum Werk der Medienkünstlerin Valie Export eröffnet. Anhand von Dokumenten und »Relikten« ihrer wichtigsten Aktionen, Photo- und Videoarbeiten bzw. Installationen aus den letzten dreißig Jahren wird erstmals in den USA die Arbeit der Künstlerin in einer Einzelausstellung in ihren vielfältigen Aspekten und Auswirkungen auf die zeitgenössische Kunst beleuchtet. [Die von der Goldie Paley Gallery des Moore College of Art and Design in Philadelphia konzipierte Ausstellung - wo sie erstmals Anfang letzten Jahres zu sehen war - wurde von der US-amerikanische Sektion des Internationalen Kunstkritiker Verbandes [AICA] neben einer Ausstellung des MOMA [New York] als »Beste Ausstellung des Jahres« 1999-2000 ausgezeichnet.] [10.03. - 06.05.2001]

 
März 2001

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb   Apr

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits