: ZKM :: Tagesnews :: 21. 11. 2000
 
 

  

÷ Spectacular Bodies :: Den ehrgeizigen Anspruch, die Darstellung des menschlichen Körpers seit der Renaissance bis in die heutige Zeit zu zeigen, hat sich die Londoner Hayward Gallery aufgebürdet. Ähnlich wie bereits bei Körperwelten sind auch in der Ausstellung Spectacular Bodies die Grenzen von Kunst und Wissenschaft (und Sensationslust?) fließend. Leonardo, Michelangelo, Dürer, Bill Viola, Marc Quinn und Tony Oursler als Vertreter der Geschichte fünf Jahrhunderte, machen deutlich, wie eng die Verflechtung zwischen den beiden Disziplinen ist. Medial ergänzte Körper, wie sie Stelarc oder Orlan präsentieren, fehlen allerdings ganz. Judith Jammers [Frankfurter Rundschau] hat die Ausstellung gesehen.

÷ The Art of the Screen Saver :: Mit Refresh [eine Ausstellung der Stanford University] präsentiert ArtMuseum.net Bildschirmschoner zum Download, quasi »digitale Multiples«, die zum Großteil eigens für die Ausstellung entstanden [u.a. von Jenny Holzer, Yael Kanarek, Greg Lynn oder Entropy8Zuper]. Die Arbeiten thematisieren mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung den Computerbildschirm als reinen bzw. als öffentlichen Bildraum.

÷ Links :: Einen guten Einstieg in die Themenbereiche »OpenSource, OpenContent, OpenHardware« bietet eine kommentierte Linkliste, die bei der rohrpost nachzulesen ist [Autor: Björn Hoffman].

 
November 2000

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Okt   Dez

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits