: ZKM :: Tagesnews :: 14. 08. 2000
 
 

  

÷ Close Encounters: New Art from Old :: Unter diesem Titel läuft noch bis 24. September in der National Gallery London eine Ausstellung vierundzwanzig namhafter zeitgenössischer Künstler, darunter Anselm Kiefer, Cy Twombly und Bill Viola. Ausgangsposition der Schau war die Einladung, in Auseinandersetzung mit einem Gemälde aus den Beständen des Hauses ein neues Werk oder eine neue Werkgruppe zu schaffen. »Anspruchsvoll« meint Ursula Seibold-Bultmann heute in der NZZ.

÷ DAC 2000 :: vom 02.- 04. August 2000 fand an der Universität von Bergen [N] die Digital Arts and Culture Conference 2000 statt. DAC versteht sich als Forum zur Diskussion und Präsentation theoretischer und künstlerischer Entwicklungen im Bereich der digitalen Kultur. Initiiert wurde die Konferenz von dem norwegischen Informatiker und Medienwissenschaftler Espen Arseth [Associate Professor, Dept. of Humanistic Informatics, Universität von Bergen]. Einer der theoretischen Schwerpunkte der diesjährigen DAC war der Bereich Hyperfiction. Die Präsentation künstlerischer Projekte umfaßte u.a. Arbeiten von Victoria Vesna, Simon Penny und Projekte von Mark America. Ein Bericht über die Konferenz ist in telepolis zu lesen.

 
August 2000

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Jul   Sep

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits