: ZKM :: Tagesnews :: 18. 07. 2000
 
 

  

Der anagrammatische Körper :: Künstler des Tages

Thomas Ruff [D] :: Anderes Portrait Nr. 62G/38, 1994/95

Thomas Ruffs Blick durch die Kamera ist ein asketischer, präziser, ein assertorischer. Die Beweisführung über die Rolle des Motivs wird stark eingeschränkt zu Gunsten einer Analyse der medialen Bedingungen von Fotografie. » Lesen sie mehr...

÷ eBook :: Im Sommer soll das Buch des elektronischen Zeitalters auch auf den deutschen Markt kommen. Es hat die Größe eines Taschenbuchs, kann aber bis zu 18.000 Seiten speichern. Die Branche reagiert damit auf Erfolge wie beispielsweise Stephen Kings Roman Riding the Bullet, den der US-Autor ausschließlich im Web veröffentlichte. Über den Internet-Buchladen BOL sind bereits jetzt schon rund 500 Titel zum Download im Netz verfügbar.
Ob das allerdings schon das Ende des Papiers bedeutet, darf bezweifelt werden: Selbst der Informatik-Vordenker Dave Gelernter weist dem Papier in seinem Manifest The Second Coming eine wichtige Rolle zu: »Papier ist ein guter Platz für Informationen, die man benutzen möchte, aber ein schlechter Platz, um Information zu speichern.« Bleibt also abzuwarten, ob das Lesen vom Display sich durchsetzt.

÷ eMusic :: Mindestens ebenso unklar ist die Zukunft der Musik als Handelsware. Spätestens seit Napster das Stöbern in fremden Musikarchiven zum Kinderspiel gemacht und MP3 endgültig zum Durchbruch verholfen hat, bangt die Musikindustrie um ihre Einkünfte. Der neu eingerichtete Napster-Weblog soll der Diskussion über die Frage dienen, wie die neuen Distributionskanäle für Musik geformt werden können, ohne dass dauernden Rechtstreitigkeiten den Prozess blockieren.

÷ eHuman :: Unter dem Titel Der Cyborg als reale Zukunftsvision plädiert Frank Prengel von der Deutschen Gesellschaft für Transhumanismus in der Zeitschrift NOVO für einen unbefangenen Umgang mit den Möglichkeiten der technischen Verbesserung des Menschen.
Zur Debatte steht allerdings, ob die transhumanistische Lehre mehr ist als die bewusste Bejahung einer Entwicklung, die - so jedenfalls die Meinung der Transhumanisten - ohnehin schon im Gange ist.

 
Juli 2000

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Jun   Aug

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits