: ZKM :: Tagesnews :: 13. 07. 2000
 
 

  

Der anagrammatische Körper :: Künstler des Tages

Bruce Nauman [USA] :: Untitled [o.J.]

»Kunst ist ein Instrument, mit dem man sich eine Aktivität des Erforschens aneignen kann. Ich weiss nicht, ob man Dinge wirklich in größerem Ma?stab verändern kann. Man kann sich der Möglichkeit bewußt werden, und es ist wichtig, das zu tun«, erklärte der amerikanische Künstler Bruce Nauman 1978 in einem Interview. »Lesen sie mehr...

÷ /BODY :: Das Spiel mit dem menschlichen Körper und dessen Identität ist im Netz nach wie vor aktuell. Hinter dem seit 1997 existierenden Projekt /BODY - "visual identity on the net" verbirgt sich eine interessant - skurrile Position zum Thema Avatar/ Netzidentität.

÷ 555 Endless Spaces :: der für heute angesetzte Vortrag von Jeffrey Kipnis muß leider entfallen. Bereits gekaufte Karten können an der ZKM_Infotheke zurückgegeben werden.

÷ Praemium Imperiale Award :: Zum zwölften Mal wurde in London der höchstdotierte Kunstpreis vergeben. Schauplatz der Konferenz war die Tate Modern Galerie. Gewürdigt wird mit der Nominierung das Lebenswerk, wobei der Preis naturgemäß älteren Künstlern zufällt. Als Preisträger sind zu nennen: der Musical-Komponist Stephen Sondheim, die Malerin Ellsworth Kelly, der Architekt Sir Richard Rodgers, der deutsche Komponist Hans Werner Henze und die Skulptur-Künstlerin Niki de Saint Phalle. Die Überreichung der Preise wird im Oktober in Tokio erfolgen.

 
Juli 2000

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Jun   Aug

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits