: ZKM :: Tagesnews :: 30. 05. 2000
 
 

  

Der anagrammatische Körper :: Künstlerin des Tages

Sarah Lucas [GB] :: Bunny [1997]

"Lucas ist eine dreckige Göre ersten Ranges, deren unzweideutiges Werk roh, laut und schockierend ist." Jerry Saltz

In der Arbeit Bunny von 1997 spielt Lucas mit gesellschaftlichen Zuordnungen und Codierungen von Weiblichkeit, welche Stellung haben Frauen in der Gesellschaft, wie werden sie dargestellt. Das Wort »Bunny« [Häschen] verweist u.a. auf die Verfügbarkeit und Degradierung von Frauen zu Lustobjekten. »Lesen sie mehr...

÷ FLUSSER :: zieht weiter seine Kreise. Seit Oktober 1998 befindet sich das Archiv des Philosophen Vilèm Flusser in der Kunsthochschule für Medien in Köln. Die Bestände werden nach und nach verschlagwortet und auch über das Netz zugänglich gemacht. Auf der Basis der Nachlass-Texte wird weiter geforscht - Resultate werden nun im Rahmen des VI. Österreichischen Kongresses für Philosophie / Sektion Kulturtheorie und Kulturforschung vom 1. - 4. Juni in Linz vorgestellt.

÷ EXPO 2000 :: Heute fand am ZKM eine Pressekonferenz anläßlich der Eröffnung der EXPO am kommenden Donnerstag statt. Das ZKM ist mit mehreren Arbeiten im »Deutschen Pavillon« vertreten. Weiterführende Links zu diesem Thema:
ORF ON :: Telepolis :: Geschichte der EXPO

÷ Netzkunst und Museen :: Auf Telepolis beschreibt Armin Medosch eine nette Anekdote über die Tate-Gallery und einen kritischen Webkünstler.

 
Mai 2000

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Apr   Jun

© 2017 ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe :: Impressum/Web Site Credits