Frontpage Sitemap Tokyo Barcelona Graz Druck Englische Version Live Events Kuratorenverzeichnis Künstlerverzeichnis Werkverzeichnis

 
 
    Konsole


<45> Redundant Technology Initiative

Redundant Technology Initiative wurde 1997 von einer Künstlergruppe gegründet, die mit Informationstechnologien arbeiten wollte, dies jedoch nicht finanzieren konnte. Die Not wurde zum Programm, das sie im 'lowtech manifesto' formulierte: Um nicht in einen nie endenden Zyklus von Kapitalbeschaffung zur Finanzierung von leistungsstärkeren Computern zu geraten, soll mit Technologien gearbeitet und Installationen entworfen werden, die keine Kosten verursachen. Dieser Grundsatz wird begleitet von einem ökologischen Bewußtsein, denn jährlich werden unzählige funktionierende Computer, nicht älter als drei oder vier Jahre, von der britischen Industrie verschrottet.




 
 http://lowtech.org


 




° IPIX-Rundgang
° Inside The Matrix
° Presse
° Bibliographie
° Kontakt
° Sponsoren
° Credits



 

© 1999 zkm | zentrum für kunst und medientechnologie
Alle Rechte vorbehalten.