Frontpage Sitemap Tokyo Barcelona Graz Druck Englische Version Live Events Kuratorenverzeichnis Künstlerverzeichnis Werkverzeichnis

 
 
    Konsole


<15> Vuk Cosic

ASCII History of Art for the Blind macht das Gemälde hörbar. Erst in einen ASCII Code, also in Zeichensätze, dann in Töne kodiert und in einem Archiv abgespeichert sind Werke von kunsthistorischer Bedeutung für den Besucher im Audioformat abrufbar. Ein Hybrid, der Kunst, Wissenschaft und Technologie, Low- und High-Tech, analog und digital kombiniert und diverse mediengeschichtliche Ausrichtungen bündelt. In der Übertragung des Inhaltes von einem obsoleten Medium auf ein anderes, thematisiert die Arbeit auch die seit den 60er Jahren zentrale Frage der Medienübertragung und Formate.






 




° IPIX-Rundgang
° Inside The Matrix
° Presse
° Bibliographie
° Kontakt
° Sponsoren
° Credits



 

© 1999 zkm | zentrum für kunst und medientechnologie
Alle Rechte vorbehalten.