Frontpage Sitemap Tokyo Barcelona Graz Druck Englische Version Live Events Kuratorenverzeichnis Künstlerverzeichnis Werkverzeichnis

 
 
    Konsole


<09> Natalie Bookchin

Intruder adaptiert eine Kurzgeschichte von Jorges Luis Borges über das Leben zweier Brüder. Eine Frau, die beide begehren, zerstört die brüderliche Eintracht und erst in der Ermordung dieses ‘Eindringlings’ löst sich ihr Konflikt. Die Erzählung ist eingebettet in die interaktiven Strategien verschiedener Computerspiele wie Pong oder Quick Draw. In Intruder geht es nicht darum, Punkte zu sammeln, sondern sich auf spielerischen Pfaden, die Narration zu erschließen. Dabei akzentuiert das Spiel einzelne Aspekte der Erzählung. So charakterisiert Gewalt die Lösungsstrategie des Spiels und der Erzählung gleichermaßen.




 
 http://www.calarts.edu/~bookchin/intruder/


 




° IPIX-Rundgang
° Inside The Matrix
° Presse
° Bibliographie
° Kontakt
° Sponsoren
° Credits



 

© 1999 zkm | zentrum für kunst und medientechnologie
Alle Rechte vorbehalten.